• Online: 6.154

Opel Astra G (T98) 1.6 16V Test

17.08.2011 10:15    |   Bericht erstellt von Cuxifant

Testfahrzeug Opel Astra G 1.6 16V
Leistung 101 PS / 74 Kw
Hubraum 1598
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 107000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 5/2001
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von Cuxifant 4.0 von 5
weitere Tests zu Opel Astra G anzeigen Gesamtwertung Opel Astra G 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Diesen Astra habe ich etwa 4 Jahre im täglichen Gebrauch gehabt.

Ausstattung: E-GSD, Klima manuell, 2x E-Fenster, Sportsitze, Mirage Met., 5 Türen, ABS, Servo, ZV/FB, Radio mit FB, Winterreifen auf Opel Alus, 4x Airbag, NSW, Lenkrad höhenvers., Bordcomputer, Colorverg., CD-Fach.

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

Bei längeren Strecken hinten etwas eng.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Gut verarbeitet.
  • + Kein Rost.

Antrieb

4.0 von 5

Für den Alltagsgebrauch völlig ausreichender Motor.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Unauffälliger, leiser Motor
  • + Verbrauch geht i.O.
  • - Mit voller Beladung etwas lahm
  • - Zahnriemenwechsel teuer

Fahrdynamik

4.0 von 5

Gutmütiges Fahrverhalten ohne Überraschungen

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Hohe Wintertauglichkeit
  • - Leider kein ESP

Komfort

4.5 von 5

Guter Durchschnitt

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Ideal für den Sommer mit 4xE-Fenster, GSD und Klima
  • - Einstieg hinten nichts für ältere Menschen

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Butter & Brot Auto

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,5-8,0 Liter
Außerplanmäßige Reparaturkosten Elektrik/Elektronik - (300 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Langlebiges, günstig zu erwerbendes Auto mit zum Teil guter Ausstattung.

Verzinkte Karrosserie ---> wenig Rost

Sieht mit etwas Pflege auch nach dreizehn Jahren noch gut aus.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Fällt im Alltagsbetrieb kaum auf, also zum Angeben ist er eher nix.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests