• Online: 4.015

Opel Astra F 2.0 16V Test

09.03.2015 09:21    |   Bericht erstellt von Ben.79

Testfahrzeug Opel Astra F 2.0 16V
Leistung 136 PS / 100 Kw
Hubraum 1998
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 76600 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 7/1995
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Ben.79 3.5 von 5
weitere Tests zu Opel Astra F anzeigen Gesamtwertung Opel Astra F 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + zuverlässig, eigentlich solider und besser als sein Ruf.
  • - Rost, ist nach 20 Jahren aber zu verzeihen

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Für sei Alter sparsam.
  • - lang übersetztes Getriebe, Drehzahlschwankungen im unteren Bereich

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Direkte Lenkung mit gutem Feedback, Straffes aber komfortables Fahrwerk
  • - Bremsleistung eher schwach

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + starke Heiz-und Kühlleistung.
  • - Zentralverriegelung hat keine Komfortfunktion

Emotion

2.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Materialien im Innenraum besser als in so manchen Neuwagen.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Leider ist das Auto in die Jahre gekommen, wer nicht das Glück hat, einen Scheckheftgepflegten Garagenwagen zu bekommen, wird sich mit vielen Roststellen anfreunden müssen.

 

Ein gepflegtes Modell kann sehr günstig unterhalten werden, allerdings ist die Ausstattung der 90er Jahre nicht mehr zeitgemäß.

 

Wer keinen Wert auf Innovationen legt, bekommt den Astra als günstigen, zuverlässigen Wagen, wer selbst schraubt freut sich über einfache Technik und günstige Ersatzteile.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests