• Online: 3.360

Opel Agila A (H00) 1.2 Test

26.08.2022 08:49    |   Bericht erstellt von ordnaS

Testfahrzeug Opel Agila A (H00) 1.2
Leistung 75 PS / 55 Kw
Hubraum 1199
HSN 0035
TSN 389
Aufbauart Van
Kilometerstand 210000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 2001
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von ordnaS 3.0 von 5
weitere Tests zu Opel Agila A (H00) anzeigen Gesamtwertung Opel Agila A (H00) 3.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Habe meinen Agila für meinen 18. Geburtstag von meinem Bruder geschenkt bekommen. Ich finde es ist ein super Auto für Fahranfänger. Von einem schnellen Auto ist hier keines Falls die Rede, aber seit dem Jahr, dem ich es Fahre, hat es mich nie im Stich gelassen. Auch im Winter, wo wir teilweise sehr sehr viel Schnee hatten, hatte das Auto keine Probleme. Man merkt jedoch, dass das Auto schon viele Jahre auf dem Buckel hat. Alles in allem aber ein cooles kleines Auto.

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

Auf der Rückbank hat man gar nicht viel Platz. Kopffreiheit ist absolut kein Problem, dafür aber Beinfreiheit. Der Platz zwischen den vorderen Sitzen und der Rückbank ist sehr begrenzt. Da ich nicht der kleinste bin, muss ich mit dem Sitz recht weit nach hinten. So hat man hinter dem Fahrersitz fast keinen Platz mehr für seine Beine. Der Kofferraum an sich ist nicht riesig, aber genug gross für Bierkisten usw. :)

Wenn man die Rückbank umklappt, kommt es einem vor wie in einem Lastwagen, erstaunlich viel Platz, da das Auto bis ganz nach hinten so hoch ist.

 

Wenn ich bedenke, wie alt das Auto schon ist, bin ich von der Qualität recht beeindruckt, denn alle Schalter, Knöpfe und Regler funktionieren noch und bei keinem ist die Beschriftung abgegangen.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr übersichtlich wegen grossen Fenstern
  • - Rückbank für Erwachsene nur sehr bedingt geeignet, für Kinder sicher kein Problem

Antrieb

2.0 von 5

Die Schaltung ist absolut nicht mehr die Beste. Teils wird viel Kraft benötigt und teilweise gehen die Gänge nicht rein. Beim Beschleunigen ist mir einzelne male schon passiert, dass ich vom 2. in den 3. Gang geschaltet habe, der Ganghebel "eingerastet" ist, aber der Gang dann tatsächlich nicht drin war. Naja, einfach ein paar andere Gänge einlegen und dann ging der dritte wieder.

 

Meiner Meinung nach ist der erste Gang auch viel zu kurz übersetzt.

Um anständig in den zweiten Gang zu schalten muss man bis auf ausserirdische Drehzahlen hochdrehen, sonst ruckelt es weil das Auto an der "Abwürg"-Grenze ist.

Diese Übersetzung wäre sicher von Vorteil, wenn man im Kofferraum viel geladen hat, so hätte man dann mehr Power um anzufahren, aber wenn ich ehrlich bin, war das bis jetzt noch nie notwendig.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Motorleistung ausreichend
  • + Geringer Verbrauch
  • - Getriebe

Fahrdynamik

2.5 von 5

Der Wendekreis ist sehr gut, da das Auto auch noch sehr klein ist, kann man sehr gut und egal wo einparkieren.

Bei zügigem Fahren, z.B. einer Bergstrasse runter, muss man bei Kurven aufpassen. Da das Auto so hoch ist und die Federung ziemlich weich ist, neigt es teilweise ein gutes Stück. Von der Lenkung her könnte man besagte Kurven bestimmt schneller nehmen, jedoch kommt das Fahrzeug irgendwann ins Kippen.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Kleiner Wendekreis
  • + Gut zum Einparkieren
  • - Kippgefahr

Komfort

3.5 von 5

Die Sitze an sich sind bequem, nur hat man hinten, wie gesagt, sehr wenig Beinfreiheit...

 

Innen ist das Auto nicht laut, auch auf der Autobahn mit 120 ist es voll OK.

Ab Tempo 145 kommt aber aus dem nichts ein sehr lautes Brummen. Wie wenn jemand einen Schalter umgelegt hätte.

Aber so schnell fahrt ich sowieso nie wieder :D

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Bequeme Sitze
  • - Hinten unbequeme Sitzhaltung wegen wenig Beinfreiheit

Emotion

3.5 von 5

Meiner Meinung nach sieht das Auto von vorne sehr schön aus, von der Seite und von Hinten jedoch sehr langweilig.

 

Viele Leute Grinsen wenn sie das Auto vorbei fahren sehen, vor allem da Grün eine eher seltene Farbe ist. Heute sind ja alle Autos die man sieht, Schwarz, Weiss oder Anthrazit. (zum grössten Teil)

 

Ich finde es immer schön wenn ich Leute zum Lächeln bringe mit dem Auto. Das gefällt aber vielleicht nicht jedem. Wenn ich Kollegen dabei habe, machen die mich hin und wieder drauf aufmerksam, dass uns jemand auslache: "Hey, die da drüben Lachen uns aus" aber ich denke mir nichts dabei.

 

Braucht ja nicht jeder ein riesen Auto mit 500PS, vor allem nicht nur um bei anderen zu imponieren ;)

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Bringt Aufmerksamkeit
  • - Bringt Aufmerksamkeit

Unterhaltskosten

Versicherungsregion (PLZ) 9496
Haftpflicht 500-600 Euro (30%)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Für Fahranfänger oder für Leute, die ein günstiges Auto wollen um ohne Bedenken zu fahren, ziemlich gut.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Für Leute, die ein schnelles oder wendiges Auto suchen keines Falls empfohlen

Gesamtwertung: 3.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests