• Online: 3.357

Nissan Murano Z 50 3.5 V6 Test

03.10.2011 17:09    |   Bericht erstellt von marcial

Testfahrzeug Nissan Murano Z 50 3.5 V6
Leistung 234 PS / 172 Kw
Hubraum 3498
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 118 km
Getriebeart Automatikschaltung
Nutzungssituation Dienstwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von marcial 2.5 von 5
weitere Tests zu Nissan Murano Z 50 anzeigen Gesamtwertung Nissan Murano Z 50 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + viele Ablagemöglichkeiten, Platznagbeot hinten sehr gut
  • - Qulität eher minimal

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + CVT Getriebe ziemlich gut gelöst
  • - Radlager nach 50t km defekt... braucht viel Öl

Fahrdynamik

1.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + für Autobahn ganz angenehm
  • - in allen Kriterien zu weich, schwammig, träge

Komfort

2.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitze hinten sehr viel Platz
  • - Das Navi ist die absolut dümmste Lösung die ich je gesehen habe. Es gibt kein dümmeres Navi

Emotion

2.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + es iist sicher der schönste Nissan, ist ja auch nicht schwierig
  • - Dir Front finde ich hässlich

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Habe in zwischen ca. 80'000km gemacht. War nie Mittelklassen Bussines Fahrzeug ohne Bordcomputer ohne Temeraturanzeige ohne Klimaautomatik ohne Uhr...im Jahr 2005: Dafür hat er ein Kassetten Deck....Der Bildschirm ist nur für das Navi sonst für nichts. Wenn man das Navi nicht bnötigt ist immer der Anmeldebildschirm eingeschaltet....zu dem ist es mit Abstand das schlechteste Navi der Geschichte!

Gesamtwertung: 2.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 2.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests