• Online: 1.409

Mercedes S-Klasse W221 350 BE Test

18.10.2012 22:20    |   Bericht erstellt von Starmax

Testfahrzeug Mercedes S-Klasse W221 350
Leistung 306 PS / 225 Kw
Hubraum 3498
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 30000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 3/2011
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von Starmax 4.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes S-Klasse W221 anzeigen Gesamtwertung Mercedes S-Klasse W221 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
55% von 11 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Dear all, ich fahre nun schon seit 10 Jahren die jeweils aktuellen E Klasse Modelle (immer 3 Jahre Leasing als Dienstwagen) und habe mich nun entschlossen mal privat eine S Klasse anzuschaffen. Ich bin in Reutlingen bei Mercedes fündig geworden. S350 Benziner mit 306 PS. Vorstandswagen der Daimler AG aus Bremen - 12 Monate auf Daimler zugelassen, 30tsd Km auf der Uhr. Listenpreis 110 Tsd Euro. Kaufpreis 55tsd = 50%. Gute Ausstattung, alle Assistenzsysteme, Entertainment, Keyless Komfort, elekt. Rollos etc. und 20" AMG Felgen sowie eine Kühlbox im Fond.

 

Das Fahrzeug fährt sich zum Vergleich mit meiner aktuellen E Klasse schlicht und einfach komfortabler. Die Geräuschdämmung ist vorzüglich, trotz der breiten Reifen ist auch bei > 200 km/h Ruhe im Fahrzeug. Der Motor (ist der gleiche wie in meinem E 300, nur mit 50PS mehr) bewegt die S Klasse hervorragend, sehr guter Durchzug und gute Beschleunigung, aber alles sanft. Man spürt die Beschleunigung nicht so stark und kann auch hohe Geschwindigkeiten entspannt fahren - hierbei macht es durchaus Sinn das Fahrwerk auf Sport zu schalten. Der Komfort und die Technik lassen nichts zu wünschen übrig.

 

Was nicht gut gelungen ist, sind die Hinweissymbole für die vordere Parktronic. Die befinden sich nicht wie bei anderen benz Modellen als Leds auf dem Armaturenbrett sondern sind im Tacho untergebracht. Sobald man das Lenkrad dreht sieht man nichts mehr von den Abstandsbalken - nicht gut gelöst. Ebenso hätte Daimler meines Erachtens ruhig das Tachodesign im Rahmen von Mopf mal etwas anpassen können - ist nicht mehr so ganz State of the Art. Was ebenfalls etwas nervt ist die Start Stopp Automatik. Eco ist bei Start immer aktiviert und man muss es umständlich über das Command abstellen. das ist in der E Klasse besser gelöst - da gibt es einfach einen ECO Knopf.

 

Jammern auf höchsten Niveau :-)

Mein Fazit: eine Menge Auto für den Preis und es macht Spaß den Wagen zu fahren. Komfort ohne Ende und bei Bedarf ausreichend PS für eine sportliche Fahrweise.

 

Ich würde das Fahrzeug wieder kaufen.

Cherrs

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Komfort
  • - das W221 schon 7 Jahre alt ist lässt sich nicht leugnen

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + ---
  • - ----

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + ---
  • - ---

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + ---
  • - ---

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + ---
  • - ----

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

----

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

-----

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
55% von 11 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests