• Online: 2.089

Mercedes R-Klasse V251 300 Test

24.11.2015 21:29    |   Bericht erstellt von PedroRasanto

Testfahrzeug Mercedes R-Klasse V251 300
Leistung 231 PS / 170 Kw
Hubraum 2996
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 73300 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 4/2011
Nutzungssituation Dienstwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von PedroRasanto 4.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes R-Klasse V251 anzeigen Gesamtwertung Mercedes R-Klasse V251 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich habe das Fahrzeug selbst als jungen Stern mit 27.700km in 05/2014 gekauft und in 11/2015 bei 73.400km weiter verkauft. Mängel in der Zeit: In der Waschanlage kam etwas Wasser durch das Panoramadach, auf Kulanz wurde ohne Diskussionen ein neues Dachteil reingemacht. Ansonsten keinerlei Probleme!

Galerie

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr solide Karosserie, kein knistern oder knacken, SUPER!
  • - Ich hab nichts auszusetzen!

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Für ein Gewicht von leer 2.175kg und 5,16m Länge alles gut!
  • - Nix auszusetzen! Läuft einwandfrei!

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Alles gut!!!
  • - Nix zu meckern!

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Jeder Insasse fühlt sich sehr wohl und hat reichlich Platz!
  • - Nix zu meckern!

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Meine Frau findet den noch genau so chic wie am ersten Tag!
  • - Ich hab nichts auszusetzen!

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 300-400 Euro
Verbrauch auf 100 km über 10 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 700-1.000 Euro
Gebrauchtwagengarantie 24 Monate
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 32584
Haftpflicht 500-600 Euro (35%)
Vollkasko 800-1.000 Euro 35%

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Kurz und knapp - Das beste Fahrzeug, welches ich bislang hatte. Deswegen jetzt nochmal der Aufstieg auf den 2012er 350er 4Matic mit 62.000km in Vollaustattung, welcher mit Airmatic, Standheizung, klimatisierten Sitzen und und und nochmal eine Steigerung ist. Ich kann das Fahrzeug aus den letzten Baujahren nur empfehlen!

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Sorry, nichts zu meckern!

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!