Mercedes ML W163 320 Test #218558
  • Online: 1.023

Mercedes ML W163 320 Test

12.07.2019 09:18    |   Bericht erstellt von oki61

Testfahrzeug Mercedes ML W163 320
Leistung 218 PS / 160 Kw
Hubraum 3199
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 350000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 11/1999
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von oki61 4.0 von 5
weitere Tests zu Mercedes ML W163 anzeigen Gesamtwertung Mercedes ML W163 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Dies ist mein erster ML, ein 320er aus der ersten Serie.

Einer von 500 Brabus limited ab Werk. 101/500

Trotz seiner Laufleistung laufen Motor und Automatik perfekt.

Es wurden immer sofort anfallende Verschleißteile gewechselt.

Durch das Brabus Paket wirkt er richtig bullig mit den 10x18 Rädern.

Es ist seit über 200 TKM eine Gasanlage verbaut und das Öl ist dadurch fast noch gelblich nach 15 TKM, wenn es gewechselt wird.

Mit dem 120 L - Tank kommt man dadurch zwischen 500 und 600 Km für 10 - 12 € / !00 KM ... ein tolles Auto ...

Galerie

Karosserie

5.0 von 5

Der Rostschutz war bei dem Fahrzeug werkseitig leider etwas dürftig, so daß hier immer etwas Pflege von Nöten ist ...

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Mit 4,59 m sehr handlich und übersichtlich

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + durch LPG Umbau sehr kostensparend

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + erstaunlich wendig und stabil im Fahrverhalten

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + für ein 20-Jahre altes Auto super

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + ein sehr gelungenes Auto ...

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Viel Auto für wenig Geld ... die Preise beginnen bei 2.500 € für ausgenudelte Modelle ... aber für 5 - 6.000 bekommt man einen wirklich Guten ...

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests