• Online: 3.831

Mercedes E-Klasse W211 500 Test

27.04.2021 16:37    |   Bericht erstellt von der liebe Klaus

Testfahrzeug Mercedes E-Klasse W211 500
Leistung 306 PS / 225 Kw
Hubraum 4966
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 34000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 2/2007
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von der liebe Klaus 4.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes E-Klasse W211 anzeigen Gesamtwertung Mercedes E-Klasse W211 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Vorweg: Es ist ein Japan-Reimport. Ich fand das Auto in mobile.de und bin, weil ich im Dezember in der Nähe von Göttingen weilte, nach Wölfersheim weiter gefahren, um den Kern meiner Begierde zu besichtigen. Meine Erwartungen wurden mehr als erreicht. Der Verkäufer war fit und hat mir jede Frage sofort beantwortet. Das Auto war sauber und wirkte neuwertig. Die Probefahrt überzeugte. Ich bezahlte und fuhr heim. Auf der Heimreise bemerkte ich, dass die Cockpituhr zwar ging, aber sich nicht korrekt einstellen ließ. Das lag daran, dass ein Android Radio nachträglich eingebaut worden und die Verbindung zum Comand gekappt war. Mit Hilfe dieses Forums und durch Vermittlung von Mackhack(danke!) wurde das aber später neu codiert vom Zauberer Artur(danke!). Nun ist alles OK. Die Anmeldung verlief problemlos. Seit Ende Dezember bin ich der 2. Eigentümer. Das Auto IST neuwertig. Auch von unten. Wir sind begeistert von diesem Auto...!

Galerie

Karosserie

5.0 von 5

Ein hochwertiges Auto ohne Fehl und Tadel. Kein aufregendes Design. Eher unauffällig. Für mich als Opa genau passend. Die Qualitäten liegen eher in Verarbeitung, Anmutung und Wertigkeit.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Eine angenehme, bequeme Limousine mit ausreichendem Platzangebot
  • - kein Kontra.

Antrieb

4.5 von 5

Der Kraftstoffverbrauch ist sehr stark vom Fahrstil abhängig. Wer die Leistung voll ausnutzt, muss mit einem Verbrauch von >16l/100km rechnen.

Wer hingegen bewusst gleitet und leise unterwegs ist UND Tempomat nutzt, kann hohe Reisegeschwindigkeit von gut 140km/h erreichen bei Verbrauch von ca. 11-12l/100km. Das Auto kann sehr schnell. Aber es ist kein Sportwagen, sondern ein unauffälliges, sehr leises Gefährt.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Tolle Verarbeitung/Anmutung
  • - kein Kontra.

Fahrdynamik

5.0 von 5

Ausgewogene Eigenschaften. Relativ kleiner Wendekreis. Spurgenaues Kurvenverhalten. Beschleunigung - wenn gewünscht - heftig. Überhol Image unauffällig bis schlecht. Leider keine Einparkhilfen.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Spritziger, flotter Dampfer für Geniesser.
  • - kein Kontra.

Komfort

5.0 von 5

Ein Wohlfühlauto. AUCH für ältere Herrschaften. Sehr bequeme Sitze vorne und hinten. Extrem leise. Stressfreie Limousine.

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Alles ist da, wo es hingehört. Alles bequen. Klima optimal.
  • - kein Kontra.

Emotion

3.5 von 5

Dieses Auto ist ein sehr gelungener Kompromiss zwischen Alltagstauglichkeit, Bequemlichkeit, Schnelligkeit, Sicherheit, Unauffälligkeit

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Unauffällig gediegen hochwertig angenehm
  • - kein Kontra.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Diese Auto empfiehlt sich für Menschen, die in erster Linie bequem, leise, unauffällig und - bei Bedarf sportlich - unterwegs sein wollen. Wenn man flüssig fährt und auch mal mit Tempomat unterwegs sein mag und auf der Autobahn Durchschnitts-Dauertempo 180km/h fährt, dann ist der Verbrauch von ca. 11l/1ookm durchaus verschmerzbar...

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Diese Auto sollte sich niemand zulegen, der die Spritpreise zu hoch findet.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests