• Online: 1.275

Mercedes E-Klasse W211 320 CDI Test

18.05.2020 14:10    |   Bericht erstellt von PascalDebus

Testfahrzeug Mercedes E-Klasse W211 320 CDI
Leistung 224 PS / 165 Kw
Hubraum 2987
HSN 1313
TSN BFD
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 184000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 1/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von PascalDebus 3.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes E-Klasse W211 anzeigen Gesamtwertung Mercedes E-Klasse W211 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich fahre das Auto jetzt seit ca 1 Jahr und bis super zufrieden. Einfach starten und die Fahrt genießen.

Falls jemand spezielle Fragen zur Technik etc. hat gerne anschreiben.

Karosserie

4.0 von 5

Ich bin 1,73 Groß und habe genügend platz. Selbst größere Personen sollten kein Problem haben weder Vorne noch Hinten

Für eine Limousine ist der Platz im Kofferraum super und mit umgeklappten sitzen kann man sogar drine Schlafen ;)

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Platz für alle die nichts Sperriges Transportieren wollen
  • + Ideal um mit 4 Personen lange strecken zu reisen
  • + Gute Dämmung
  • + Zeitloses Design (Eigene Meinung)
  • - Kofferraum einstieg relativ eng
  • - Bei Regen tropft Wasser in den Kofferraum

Antrieb

4.0 von 5

Für Leute die selbst schrauben können auch wenn es nur kleine sachen sind ein Super Auto. Wenn man nicht schrauben kann sollte man definitiv mehr geld beim Kauf investieren.

 

Der Motor kann so einiges bei relativ geringem Verbrauch und für einen Diesel relativ lauf ruhig...

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Super Drehmoment
  • + Reichweite bei Verhaltener Fahrweise 1150KM
  • + Solide Technik
  • + SBC Brems Kopfform Funktionen
  • - SBC Bei defekt Teuer

Fahrdynamik

3.0 von 5

Wer ein schönes Langstrecken auto such welches nicht sportlich sein soll ist hier richtig

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Top für lange Autobahn fahrten auch im Anhängerbetrieb
  • + Leises und Komfortables Reisen
  • + Super Fahrverhalten auch nach 14 Jahren
  • - Nichts für auf die Rennstrecke ;)
  • - Lenkung und Fahrwerk zeitgemäß unpräzise

Komfort

4.0 von 5

Das Fahrwerk ist dank Avantgarde Ausstattung etwas Härter als normal passt in der Klasse nicht so ganz nach meinem Geschmack. Hier könnte er noch etwas weicher Federn

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Der Motor ist selbst im Winter super schnell warm
  • + Elektrischer Zuheizter
  • + durchdachte Bedienung

Emotion

3.5 von 5

Design ist ja wie immer Geschmackssache

Mir gefällt das Design und mit ein paar Modifikationen Innen und Außen kommt alles noch etwas Moderner rüber.

Siehe Bilder

Galerie
Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - Rentner Image

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 400-500 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,0-7,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Haftpflicht 400-500 Euro ()

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Preis Leistung bei den Gebrauchten Super

Ich mag die Qualität und die Ausstattung die man bekommt.

Ein super Alleskönner für den Preis der auch in Sachen Optik Zeitlos ist

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wenn man nicht selbst schrauben kann können die Reparatur und Wartungskosten kosten schnell hoch werden.

Wenn man ein super sportliches Auto möchte ist man hier auch falsch

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0