• Online: 4.347

Mercedes E-Klasse W124 220 Test

16.11.2019 10:46    |   Bericht erstellt von Muvler

Testfahrzeug Mercedes E-Klasse W124 220
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 2199
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 152000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 4/1994
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Muvler 4.0 von 5
weitere Tests zu Mercedes E-Klasse W124 anzeigen Gesamtwertung Mercedes E-Klasse W124 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Hallo

Ich habe mein Fahrzeug 2012 erworben-aus erster Hand mit 136000 Tskm

und ich muss sagen bin sehr zufrieden in nachtschwarz Metallic und schwarzem Leder- El. Sitzverstellung - Sitzheizung - Klima - Automatik - Dritte Bremsleuchte im Kofferraum Integriert (England)- Sportline

8X16 Zoll auf Mercedes 8 Loch Felgen vom SL Hochglanz-verdichtet

und Neues Verdeck. Ideal zum Grusen - Motorleistung ist eine Gute Mischung Zwischen dem E 200 und dem E 320.

 

Was soll ich sagen einfach ein Traum.

 

Gruß Muvler

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Für Familie mit 2 Kindern bis 12 Jahre ausreichend
  • - Kofferraum könnte grösser Sein

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Verbrauch bei normaler Fahrweise unter 10 Liter
  • - 5 Gang Automatik währe Toll

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sportlich Agil
  • - Durch Sportline 30mm Tiefer - manchmal zu Hart

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Mehr als Ausreichend
  • - Eingeschränkte Sicht nach Hinten bei geschlossenem Verdeck

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + was soll ich Sagen nur Toll
  • - Für mich Ideal

Unterhaltskosten

Verbrauch auf 100 km 9,5-10,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 67470
Vollkasko 400-600 Euro 50%

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Für mich das Ideale Fahrzeug für den Alltagsbetrieb fast zu Schade.

Als Zweitfahrzeug nur zu Empfehlen.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests