• Online: 2.232

Mercedes W 213 T

19.02.2019 16:51    |   Bericht erstellt von Bmw-1996

Testfahrzeug Mercedes E-Klasse S213 220 d
Leistung 194 PS / 143 Kw
Hubraum 1950
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 38200 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 1/2017
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Bmw-1996 3.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes E-Klasse S213 anzeigen Gesamtwertung Mercedes E-Klasse S213 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + aerodynamisch gute Form, Sicherheit
  • - Verarbeitungsmängel

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + neuer Motor, wahrscheinlich zukunftsicherer als Konkurenz
  • - harter Motorlauf

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - Traktion im Winter

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + komfort durch Luftfederung
  • - mäßiges lautes Ansprechverhalten auf Kanaldeckel

Emotion

3.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Kernkompetenzen der Marke
  • - emoional etwas unterkühlt

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 6,5-7,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 500-700 Euro
Gebrauchtwagengarantie 24 Monate
Versicherungsregion (PLZ) 99085
Vollkasko 600-800 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Da ich überzeugter Dieselfahrer bin, war für mich bei den jetzt vorliegenden Rahmenbedingungen wichtig, dass der Antrieb hinsichtlich Abgasverhalten zukunftssicher ist. Der neue Dieselmotor von Mercedes

erfüllt diese Anforderungen voll. Gut ist dabei, dass der Motor auf auf-wendige Bauteile wie NOx Speicherkat verzichten kann. Bei Langzeit- betrieb erwarte ich Einsparungen bei den Reparaturkosten. Aufgrund der

Motor nah angeordneten Bauteile der Abgasreinigung erwarte ich weniger Probleme mit Rußablagerungen und Verkokung.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Sehr gutes Fahrzeug, aber mit den üblichen Anfangsproblemen der ersten Baujahre. Teuer in der Anschaffung und bei der Wartung. Halt Mercedes!

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests