• Online: 1.388

Mercedes E-Klasse S212 250 T CGI Test

16.02.2019 08:53    |   Bericht erstellt von Dynastie90

Testfahrzeug Mercedes E-Klasse S212 250 T CGI
Leistung 204 PS / 150 Kw
Hubraum 1796
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 166000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 1/2011
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Dynastie90 4.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes E-Klasse S212 anzeigen Gesamtwertung Mercedes E-Klasse S212 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Das Fahrzeug habe ich vor knapp 15.000km erworben. Seit her habe ich nur kleine Reparaturen durchführen müssen. Das Fahrzeug teile ich mit meiner Frau und wurde hauptsächliich wegen unserem Familienzuwachs gekauft. Es wird überwiegend über Land und ab und zu auch in der Stadt bewegt.

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Schönes Innenraumdesign
  • + Viel Platz

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Turbo leistet hervorragende Arbeit
  • - 5G Getriebe ist sehr zäh
  • - Motor ist anfällig (Steuerkette)

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Gute Strasenlage

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Klimaanlage macht einen sehr guten Job
  • + Fahrzeug ist ideal für lange Reisen
  • + Rundum sehr komfortabel

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Tolles Design
  • + Sehr gutes Image

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km 9,0-9,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie 12 Monate
Werkstattkosten pro Jahr 500-1500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 19079
Vollkasko 600-800 Euro 45%

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich würde mir das Fahrzeug der Baureihe W212 jederzeit wieder kaufen! Der Motor macht hier oben im Norden. Ausgezeichnet durch flache Straßen und wenig Anhöhen, einen sehr guten Job. Auch der Durchzug reicht für gelegentliche Überholmannöver über Land wunderbar aus. Das Platzangebot ist absolut spitze und gut durchdacht. Den Komfort empfinde ich als Spitzenklasse. Sitze könnten etwas besser sein, aber die leise Fahrweise spricht absolut für sich.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Ein Neufahrzeug würde für mich nie in Frage kommen. Mehr als 60.000€ hat das Fahrzeug in über sieben Jahren an Wert verloren, nach dem ich es gekauft habe.

Der Motor ist sehr kernig, aber nicht laut, was dem 4 Zylinder geschuldet ist. Der hohe Spritverbrauch ist gleichzusetzen mit dem E350, welcher unteranderem eine bessere Wahl wäre.

Ebenso teure Reparaturen an der Steuerkette stehen je nach Fahrweise, Pflege und Wartung auf dem Programm.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!