• Online: 16.857

Mercedes C-Klasse W205 220 BlueTEC Test

21.06.2014 11:20    |    Bericht erstellt von FT90

Testfahrzeug Mercedes C-Klasse W205 220 BlueTEC
Leistung 170 PS / 125 Kw
Hubraum 2143
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 1000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 6/2014
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von FT90 4.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes C-Klasse W205 anzeigen Gesamtwertung Mercedes C-Klasse W205 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
67% von 9 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + sehr Wertiger Gesammteindruck
  • - keine Beanstandung

Antrieb

4.5 von 5

Technische Daten:

Diesel

170PS

400Nm

7,4s 0-100km/h

233km/h Spitze

4,4l/100km NEFZ-Verbrauch

69l Tank

7-G-TRONIC Automatgetriebe

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Große Spreizung der Antriebsstrangcharakteristik zwischen Eco und Sport+
  • + Niedriger Verbrauch. Verbrauch unter 6l absolut möglich. Mit großem Tank (69l) 1000km Reichweite locker möglich.
  • - keine Beanstandung

Fahrdynamik

4.5 von 5

Ausstattung:

Airmatic

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Durch den Fahrprogrammschalter kann das Fahrverhalten extrem verändert werden. Sowohl Fahrwerk, Lenung und Motor+Getriebe können variiert werden.
  • - keine Beanstandung

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Das Luftfahrwerk ist sehr komfortabel.
  • + Sitez bieten einen sehr umfangreichen Verstellbereich und sind sehr bequem (Sitzkomfortpaket)
  • + Geräuschdämmung ist überragend gut
  • - Bedienkonzept ist mit Touchpad inovatiev, aber zubeginn gewöhnungsbedürftig.

Emotion

5.0 von 5

Durch die AMG-Line, fällt der Wagen optisch schon mal auf.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Man bekommt zwei Fahrzeuge in einem. In Comfort ein echter Mercedes der alle Umwelteinflüsse von den Insassen fern hält. Schaltet man in Sport oder Sport+ wird daraus eine echte Sport-Limousine. Sehr beeindruckend!
  • + Sehr gelungenes Interieur
  • - eventuell zu perfekt ;)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Motto "Das Beste kennt keine Alternative" hat Mercedes bei diesem Wagen aus meiner Sicht erfüllt. In dieser Klasse ist die C-Klasse das sicherste, komfortabelste und effizienteste Fahrzeug. Dazu kommt ein klares, modernes Design und eine top Qualitätsanmutung im Interieur. Bereits nach 1000km würde ich den Wagen nicht wider hergeben wollen.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wenn man nur von A nach B kommen will, ist das Fahrzeug zu schade.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
67% von 9 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!