• Online: 1.797

Mercedes C-Klasse W204 Test

25.11.2011 10:21    |   Bericht erstellt von Herbfass

Testfahrzeug Mercedes C-Klasse W204 200 CDI
Leistung 136 PS / 100 Kw
Hubraum 2143
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 4050 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 11/2011
Nutzungssituation Dienstwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Herbfass 4.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes C-Klasse W204 anzeigen Gesamtwertung Mercedes C-Klasse W204 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + gute Verarbeitung, kein klappern, leiser als der Vorgänger
  • - für Mitfahrer im Fond wenig Beinfreiheit

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Durchzugsstarker und leiser Diesel

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Super Bremsen und Fahrverhalten

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Straffes AMG Fahrwerk, nicht zu Hart im Alltag

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Bin schon einige male Positiv auf das "Schöne" Auto angesprochen worden.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich war bisher kein Mercedes Fan. Die Marke wurde als Dienstwagen vorgegeben und ich muß mir eingestehen, das ich begeistert bin.

Mir gefällt die Verarbeitung sowie die Fahrweise und der Diesel ist innen wie außen wesentlich leiser als mein Vorgänger Fahrzeug, Passat 2.0 tdi.

Durch das AMG Sportfahrwerk liegt er gut auf der Straße.

Nun muß ich mich noch an den Hinterradantrieb gewöhnen.

Auf den nächsten Winter bin ich gespannt.

Da ich ca. 1000 km in der Woche unterwegs bin, ist für mich der Geschwindigkeits- Limit Assistent sowie die Verkehrszeichenerkennung sehr von Nutzen. So weiss mann immer wie schnell man fahren darf.

Gruß

Herbfass

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests