• Online: 5.721

Mercedes C-Klasse 250T TD

22.11.2014 14:54    |   Bericht erstellt von Odin1609

Testfahrzeug Mercedes C-Klasse W202 250 Turbodiesel
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 2497
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 330000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 12/1997
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Odin1609 3.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes C-Klasse W202 anzeigen Gesamtwertung Mercedes C-Klasse W202 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
25% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

3.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Langlebieger/es Motor und Getriebe
  • - Karosserie sehr pflege bedürftig

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + gute meist warungsarme robuste Technik

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - Vorderachsaufhänung zu schwach

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Motorraum hätte besser richtung Innenraum gedämpft werden
  • - Fahrgeräusche sind auch ein wenig zu laut insbesondere ab 100 kMh

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Schickes durchaus kompfortables Auto
  • - leider nicht immer den "Stern" wehrt (miese Rostvorsorge)

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 0 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,5-8,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 24857
Haftpflicht 200-300 Euro ()

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Finde ihn persönlich Chic und gut gelungen innen wie ausen! Der Motor und das Automatik getriebe machen spass !!

Motor , sry 5 Zylinder muss man da noch was sagen bei dem Sound:):cool:

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Im großen und ganzen wie schon gesagt ein Soliedes und schönes Auto nur leider wie alle MB´S in dem alter und BJ ist die Karosserie sehr rost anfällig und daher nur was für Leute die gerne mal mit Schleifpapier , Spachtelmasse und Farbe arbeiten oder eine diecke Brieftasche haben wo ein extra Fach vorhanden ist wo "Blech und Lack" draufsteht!!;):rolleyes:

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
25% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests