• Online: 3.649

Mercedes C-Klasse S203 200 CDI Test

18.11.2011 09:50    |   Bericht erstellt von naun41

Testfahrzeug Mercedes C-Klasse S203 200 CDI
Leistung 122 PS / 90 Kw
Hubraum 2148
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 136000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 10/2003
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von naun41 4.0 von 5
weitere Tests zu Mercedes C-Klasse S203 anzeigen Gesamtwertung Mercedes C-Klasse S203 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Mein Fahrzeug habe ich als "Lastesel" benutzt. Er ist zuverlässig und treu. Kein Klappern und Rappeln. Bei 100.000 KM waren lediglich die Spurstangen fällig. Ich war auch bisher erst drei Mal beim freundlichen. Zwei mal wegen der Inspektion (alle 50.000 KM). Das reicht. Man kann ein Fahrzeug auch "kaputtwarten"! Jetzt kommen die ersten Rostpickel an den Türfalzen vorne. Das ist richtig ägerlich. Da ich dabei bin das Fahrzeug mit der kräftigen Hilfe (Danke Sebastian alias Bastor und anderen) auf MoPf umzubauen, werde ich die vorderen Türen gleich mitmachen. Fotos folgen.

Gruß

Michael

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Motor und Getriebe sind sehr langlebig und robust.
  • - Der Qualitätseindruck ist beeinflusst durch die dünne Lackierung und die Anfälligkeit für Rost.

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Motorleistung und Getriebe sind ausreichend für den kleinen Diesel
  • - Die Reichweite passt nicht zu dem vom Werk gemachten Anfgaben.

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Die Leistungen der Bremsen sind erstklassig.
  • - Das Lenkverhalten wird durch die schlecht konstruierten Spurstangen getrübt.

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Gute Verarbeitung des gesamten Innenraums.
  • - Selbst bei Code 580 schlecht justierbare Klimaanlage.

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Insgesamt ein gutes Design.
  • - Image, leider der potenziell sich anschleichende Rost

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 300-400 Euro
Verbrauch auf 100 km 6,5-7,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 500-700 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 41747
Außerplanmäßige Reparaturkosten Fahrwerk/Rost - Spurstange (350 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Sehr zuverlässiges Fahrzeug. Robust und auf Langlebiegkeit ausgelegt. Sparsam im Verbrauch unter Berücksichtigung meiner Fahrweise.

Trotz der schleichenden Rostanfälligkeit und der dünnen Lackkierung würde ich das Fahrzeug immer weiterempfehlen.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Kann ich nicht sagen.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests