• Online: 3.135

Mercedes C-Klasse C204 Coupé 250 Test

28.08.2014 14:30    |   Bericht erstellt von TheJoeK88

Testfahrzeug Mercedes C-Klasse C204 Coupé 250
Leistung 204 PS / 150 Kw
Hubraum 1796
Aufbauart Sportwagen/Coupe
Kilometerstand 43000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 6/2013
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von TheJoeK88 4.0 von 5
weitere Tests zu Mercedes C-Klasse C204 Coupé anzeigen Gesamtwertung Mercedes C-Klasse C204 Coupé 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Eindruck nach fast 2 Jahren!

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Platzangebot vorne sehr gut!
  • + Sehr hohe Wertigkeit im Cockpit
  • + für ein Coupe sehr großer Kofferraum
  • + Platzangebot hinten für ein Coupe durchaus angemessen
  • - B-Säule teils störend

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Motor macht Spaß
  • + Bei zurückhaltender Fahrweise bsplw. mit Tempomant auf längeren AB Strecken durchaus effizient
  • + Im S-Mode der Automatik deutlicher Unterschied zu C, viel direkter und drehfreudiger

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sowohl sportlich als auch komfortable zu fahren

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitze vorne sind ein Traum
  • - Sitze hinten hätten etwas breiter sein können, dafür die Mittelkonsole schmaler
  • - Comand Bedienung gut, aber nicht auf dem neusten Stand der Technik
  • - Linguatronic könnte durchaus flexibler und komfortabler sein

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sportlich und Elegant in einem
  • + Blickfang
  • + Tolle Front-Ansicht bei ILS mit dem seperat abgesetzten LED Tagfahrlicht im Stoßfänger

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km 9,5-10,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie 24 Monate
Versicherungsregion (PLZ) 2

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Eleganz und Sportlichkeit in einem

Fährt sich toll, Mercedes typisch komfortabel und bei Bedarf auch sportlich.

Deutlich emotionaler und "schöner" im Design als die Limousine. Wer nicht zwangsläufig vier Türen braucht ist auch mit dem Coupe (und dem Platzangebot im Kofferraum) sehr gut bedient und bekommt ein sportlich, elegantes Auto.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests