• Online: 4.683

Mercedes B-Klasse W247 180 d hausermax

21.02.2020 08:43    |   Bericht erstellt von hausermax

Testfahrzeug Mercedes B-Klasse W247 180 d
Leistung 116 PS / 85 Kw
Hubraum 1461
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 7800 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 10/2019
Nutzungssituation keine Testfahrt
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von hausermax 4.0 von 5
weitere Tests zu Mercedes B-Klasse W247 anzeigen Gesamtwertung Mercedes B-Klasse W247 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Getestet habe ich das Fahrzeug eigentlich gar nicht, lediglich angesehen und begutachtet, aber nicht gefahren. Ich hatte vorher einen A180d und ging davon aus, dass die Fahreigenschaften gleich oder sehr ähnlich sind, deshalb habe ich auf einen Fahrtest verzichtet.

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Motorleistung
  • - Umständliche Bedienung MBUX, z. B. Fahrspurassistent

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Verbrauch
  • - teils umständliche Einstellungen

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Motorleistung
  • - bedienung Touchpad

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Übersichtlichkeit
  • - Bedienung

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Verarbeitung gut
  • - Software sehr Gewöhnungsbedürftig

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Keine Möglichkeit den Spurassistenten dauerhaft zu deaktivieren, ebenso müssen verschiedene Einstellungen bei Neustart wieder vorgenommen werden und können nicht gespeichert werden z. B. Eco-Betrieb.

 

Wenn sich das in Zukunft nicht ändern lässt, werde ich mir keinen Mercedes mehr zulegen. Die Konkurrenz kann das besser.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests