• Online: 1.001

Mazda CX-3 DJ1 2.0 Skyactiv-G 150 AWD Test

05.10.2016 16:29    |   Bericht erstellt von tomasoerfurt

Testfahrzeug Mazda CX-3 DJ1 2.0 Skyactiv-G 150 AWD
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 1998
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 6000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 5/2016
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von tomasoerfurt 4.5 von 5
weitere Tests zu Mazda CX-3 DJ1 anzeigen Gesamtwertung Mazda CX-3 DJ1 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Willkommen im Alttag MAZDA CX3!

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Dynamisches und sportliches Design- ein Augenschmeichler.

Für mich der schönste Crossover-SUV im Segment.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + KODO Design- markant, elegant und sportlich
  • + sehr gute Sitzposition und Übersicht
  • - etwas kleiner Kofferaum, auch als Mini SUV

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Drehfreundiger Motor
  • + perfekte Schaltung
  • + guter Verbrauch, effizient durch SKYACTIV Technologie
  • - etwas schwacher Durchzug bei niedriger Drehzahl
  • - kleines Tankvolumen- 44 l

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + absolut sicherers Fahrverhalten
  • + sehr guter ALLRAD Antrieb
  • - Lenkung könnte bei hoher Geschwindigkeit fester sein

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + MZD Bedienung erstklassig
  • + Touch Bedienung und über Controller möglich
  • + innovatives und zeitgemässes Konnektivitätskonzept
  • + HEAD-UP Display
  • + gute Assistenzsysteme
  • - Klimatisierung durch Frontdüsen etwas zugig
  • - Windgeräuche bei hoher Geschwindigkeit

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + schönster Crossover SUV im Segment

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Gesamtpaket des Mazda CX 3 überzeugt, gegen andere SUV punktet er mit vielen Assistenzsystemen und einer kraftvoll und harmonisch gezeichneten Karosserie.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Für Familien empfiehlt sich aufgrund des großen Platzangebotes

besser der CX 5.

Obwohl das Design und Details in der Vearbeitung beim CX 3 besser sind.

Das Tankvolumen sollte Mazda erhöhen:-)

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!