• Online: 1.918

Mazda CX-3 DJ1 2.0 Skyactiv-G 121 Test

02.01.2020 09:46    |   Bericht erstellt von Brokenwing62

Testfahrzeug Mazda CX-3 DJ1 2.0 Skyactiv-G 121
Leistung 121 PS / 89 Kw
Hubraum 1998
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 2100 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 10/2019
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von Brokenwing62 3.5 von 5
weitere Tests zu Mazda CX-3 DJ1 anzeigen Gesamtwertung Mazda CX-3 DJ1 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich besitze einen Mazda CX-3 Skyactiv-G 121 Sports-Line, mit allen Paketen.

Habe heute meinen Hamburg Trip über Silvester 2019 abgeschlossen, insgesamt 600km, Verbrauch ausgerechnet nach dem tanken,

6.7 l/100km.

Das fahren mit dem cx-3 war super, habe es auch nicht anders erwartet, habe 15 Jahre einen Mazda 6 gefahren.

Ich bin ca 550 km nur Autobahn gefahren, im Schnitt 120Km/h,

Nur der Stau heute Nachmittag, nach der Massenkarambolage gestern Nacht, 1 Uhr, war nicht so toll

Galerie

Karosserie

3.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Der Fahrkomfort ist sehr gut
  • - Es stört sehr das fast alle Scheiben sehr schnell beschlagen

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Motor und Fahrwerktechnisch ist der Mazda CX-3 sehr ausgereift

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Der Mazda cx-3 ist Mazda typisch ausgereift
  • - An der Klima Regelung sind einige kleine Mängel. die Scheiben beschlagen zu schnell

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Auf den vorderen Sitzen ist der Komfort sehr gut
  • - Die Klimatisierung weisst Mängel auf

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Der Mazda cx-3 ist sehr ausgereift

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Man bekommt beim MAzda CX-3 ein ausgereiftes Fahrzeug

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests