• Online: 5.509

Mazda 6 GH 2.0 Test

31.07.2011 09:48    |   Bericht erstellt von mx52002

Testfahrzeug Mazda 6 GH 2.0 Sport
Leistung 147 PS / 108 Kw
Hubraum 1999
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 51000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 11/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von mx52002 4.0 von 5
weitere Tests zu Mazda 6 GH anzeigen Gesamtwertung Mazda 6 GH 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Habe den Wagen mit Kilometerstand 37 tsd bei einem Mazdahändler gekauft.Das Fahrzeug war ein Mietwagenrückläufer in einem guten Zustand.Kleiner Kratzer wurden entfernt und die 40000 Inspektion übernommen.

Auf Kulanz wurde durch Mazda die nervige Tagfahrlichtschaltung geändert,da bei dieser Schaltung immer das komplette Licht incl. Rücklicht anblieb.Dieses lies sich in keiner Weise ausschalten.Desweiteren wurde im Zuge der Garantie ein hinterer Bosetürlautsprecher erneuert,welcher ausgefallen ist.

Wir sind mit dem Fahrzeg sehr zufrieden was Ausstattung und Komfort betrifft.Ebenso der Motor,der sich auch noch recht sparsam bewegen läßt.Verbrauch im Schnitt ca 8 - 8,5 ltr

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • - Kunststoffe sind Kratzempfindlich

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Motor mag Drehzahl

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - wirkt bei hohen Tempo auf langgezogenen Autobahnkurven etwas schwammig
  • - leichtes poltern bei Querfugen

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Klimaanlage Leistungsstark und schnell
  • - Sitzbezüge vorn weisen leichte Scheuerspuren an den Kanten auf

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + wird häufig Unterschätz

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Zuverlässige und günstige Mittelklasselimosine.Preis/Leistungsverhältnis gegenüber der Konkurrenz sehr gut.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests