• Online: 5.522

Land Rover Discovery 3 ( LA) 2.7 TD Test

19.10.2012 22:47    |   Bericht erstellt von MecklenburgerJunge

Testfahrzeug Land Rover Discovery 3 (LA) 2.7 TDV6
Leistung 190 PS / 140 Kw
Hubraum 2720
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 32000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 10/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von MecklenburgerJunge 4.5 von 5
weitere Tests zu Land Rover Discovery 3 (LA) anzeigen Gesamtwertung Land Rover Discovery 3 (LA) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Fahrzeug jetzt 3 Tage in Besitz - erste Eindrücke vom Fahrverhalten gesammelt, alles in allem bis jetzt sehr zufrieden.

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + sehr ruhig im Innenraum beim Fahrbetrieb

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + durch lange Standzeit Reichweitenrechner noch etwas verwirrt

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + im direkten Vergleich mit Volvo XC90 geradezu kleiner Wendekreis

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - fehlende Sitzpolsterhöheneinstellung bei den manuellen Sitzen

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + sehr kantig, aber deswegen auch übersichtlich und gut einzuschätzen

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Empfehlung wegen Platz/Geräumigkeit, sehr leise im Innenraum beim Fahren, Geländeeigenschaften

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

kein Partikelfilter o.ä. - nur gelbe Plakette (leider), angeblich wegen Gewicht eine Stufe runter gesetzt bei der Einstufung.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!