• Online: 986

Kia Sorento JC 2.5 CRDI Test

23.06.2013 11:03    |   Bericht erstellt von Himbabimba

Testfahrzeug Kia Sorento 1 (JC) 2.5 CRDi
Leistung 170 PS / 125 Kw
Hubraum 2497
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 110000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 8/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Himbabimba 3.5 von 5
weitere Tests zu Kia Sorento 1 (JC) anzeigen Gesamtwertung Kia Sorento 1 (JC) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Hab das Auto leider nur 5.000 Km gefahren , dann hat bei 110000 Km der Turbolader den Geist aufgegeben. (Der Vorbesitzer hatte den Torbolader bei 105.000 Km schon einmal ersetzen lassen.)

Leider hat der Kia-Händler seit 5 Wochen Probleme mit den Garantie- ansprüchen und ich muß ihn laufend anrufen, da er von sich aus nichts von sich hören läßt. Anscheinend gebe es Probleme bei Kia-Deutschland. Es wurde zwar der Lader und die Ölpumpe schon gewechselt, aber sie bringen einfach nicht den bestimmten Druck her.

Ich war sehr zufrieden mit dem Sorento aber mittlerweile bin ich schon ziemlich genervt.

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + große Sitze, sehr übersichtlich
  • - vordere Ledersitze billig und wenig halt,

Antrieb

2.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Automatikgetriebe gut,
  • - kleines Turboloch, hoher Verbrauch-vor allem bei schneller Fahrt

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + für das schwere Auto gute Bremsen
  • - großer Wendekreis

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + sehr einfache Bedienung, Instrumente übersichtlich
  • - Federung etwas schwammig

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + sehr geräumig
  • - Einstig etwas hoch, aber für Gelände optimal

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Sehr übersichtliches Auto mit guter Motorisierung. Einfache Bedienung und sehr gut im Gelände.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Hab einen Turboladerschaden und sollte 3 Wochen in der 1.Kia-Werkstatt auf eine Reparatur warten. Die 2. Kia-Werkstatt brauchte dann 2 Wochen !!

Nun warte ich seit 5 Wochen auf mein Auto - und dass mit Garantie.

Mein Fazit:

Kia will nur verkaufen, anscheinend ist Kundendienst und Service ein Fremdwort !!!

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests