• Online: 1.241

Kia Cee`d pro_cee'd 2 GT Test

09.01.2014 12:30    |   Bericht erstellt von Massimotor

Testfahrzeug Kia Cee'd pro_cee'd (JD) GT
Leistung 204 PS / 150 Kw
Hubraum 1591
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 100 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 4/2014
Nutzungssituation Probefahrt
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von Massimotor 4.0 von 5
weitere Tests zu Kia Cee'd pro_cee'd (JD) anzeigen Gesamtwertung Kia Cee'd pro_cee'd (JD) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Den GT Track habe ich bei einer Probefahrt vor meiner Fahrzeugbestellung gemacht. Ich war nahezu begeistert wie sich das Auto fahren lässt.

 

Ich dachte, dass das Auto nur voll mit Elektronik wäre und dass das Fahrwerk nicht der Hammer wäre. Zum Glück habe ich mich getäuscht, denn der GT Track ist meiner Meinung nach ein sehr gelungener Sportler.

 

Die Bedienung der ganzen Elektronik ist sehr überschaubar und einfach. Keine unnötigen "Knöpfchen" und sieht zudem auch richtig sportlich und hochwertig aus.

 

Was den Fahrspass angeht : Ich hab mein Grinsen nicht aus meinem Gesicht bekommen :D Das sag ich nicht einfach nur, weil ich sonst noch nie mit einem 204 PS Auto gefahren bin. Ich fahre seit 3 Jahren einen Mini Cooper S mit 184 PS und weiss wie es sich anfühlt.

 

Der GT liegt nahezu wie ein Brett auf der Strasse.

 

Einzige negative Punkte:

 

- relativ hohe Versicherung

- voller Drehmoment erst ab 3. Gang

- Spritverbrauch ( ist aber auch ein Auto zum Spass haben.. von dem her würde ich auf sowas nicht achten

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Extras

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Sound

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + wendig
  • - Sound

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Klima
  • - Aussengeräusche

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Super

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Preis-Leistungsverhältnis ist klasse.

Gerade bei EU-Wagen mit toller Ausstattung und vergleichsweise zu anderen Sportler echt klasse.

 

7 Jahre KIA garantie...

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

-

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests