Hyundai Tucson 3 (NX4) 1.6 T-GDI PHEV 4WD Test #239361
  • Online: 3.702

Hyundai Tucson 3 (NX4) 1.6 T-GDI PHEV 4WD Test

31.10.2021 19:25    |   Bericht erstellt von JPE

Testfahrzeug Hyundai Tucson 3 (NX4) 1.6 T-GDI PHEV 4WD
Leistung 265 PS / 195 Kw
Hubraum 1598
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 8500 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 5/2021
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von JPE 4.0 von 5
weitere Tests zu Hyundai Tucson 3 (NX4) anzeigen Gesamtwertung Hyundai Tucson 3 (NX4) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Nach nun über 5 Monaten und 8000km hier eine kurze persönlichen Bericht.

Bis zum vom Werk angewiesenen Softwareupdate waren wir super zufrieden. Jedoch ist nach dem Update nichts mehr so wie vorher. Warum auch immer?!

Er fährt so gut wie nicht mehr rein elektrisch, obwohl er voll geladen ist.

Er fährt nur noch rein elektrisch, wenn die Klimaanlage und Lüftung aus ist. Also wenn ich die Lüftung ausmache, schaltet er sofort auf elektro, sobald ich die Lüftung anmache, schaltet sich der Motor mit dazu und steht bei 1100 Umdrehungen.Das hat er vorm Update nicht gemacht. Ausserdem schaltet er bei 212km/h ab. Vorher ist er knapp 230 gefahren. Nicht das man das braucht, aber warum ist es nach diesen Update nicht mehr möglich?! Der Benutzerwechsel klappt leider auch nicht mehr einwandfrei.

Also vorm Update 10 Punkte, danach Katastrophe.

Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen und kann berichten, ob er mehr Erfolg in der Werkstatt hatte, als ich bisher.

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + tolles Aussehen

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + insgesamt tolles Fahrgefühl
  • - geringe Reichweite insgesamt

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + alles Super

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + gute Abstimmung

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + tolles Auto
  • - Update Fehlerhaft

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Vor dem Update volle Empfehlung

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Nach dem Update keine Empfehlung, was man aber sicherlich bei einem weiteren Update abstellen kann

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!