• Online: 5.052

Hyundai i30 GD 1.4 Test

16.04.2012 20:19    |   Bericht erstellt von Destartes

Testfahrzeug Hyundai i30 2 (GD/GDH) 1.4 cw
Leistung 99 PS / 73 Kw
Hubraum 1396
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 550 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 4/2012
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Destartes 4.0 von 5
weitere Tests zu Hyundai i30 2 (GD/GDH) anzeigen Gesamtwertung Hyundai i30 2 (GD/GDH) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
43% von 7 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

tägliches Fahren zur Arbeit

Galerie

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + modernes Fahrzeug, komplett neu entwickelt zum Vormodell
  • + leiser Motor im kleinen Drehzahlbereich
  • - Radio speichert Modues (zufall, zufall im album) nicht
  • - Kopfstützen nicht neigbar
  • - 1.4 ist für Kurzstrecken ausreichend, mehr nicht

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + angenehmes Fahrgefühl, ruhiger Motor

Fahrdynamik

4.0 von 5

Fährt sich ruhig, guter Straßenhalt

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Fahrwerk gut

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitzheizung in 30 Sekunden warm

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + in Deutschland konzipiert

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

sehr günstig für die Top-Ausstattung mit den Sicherheitsmerkmalen. Genial <3

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
43% von 7 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 3

06.07.2012 21:44    |    Skaar

Welches fahrzeug bist du vorher gefahren?


28.08.2012 12:46    |    Batterietester39

Verbrauchsangaben wären sinnvoll gewesen.


01.09.2012 22:26    |    docfraggler

finde meine persoenlichen eindruecke der probefahrt in deinem test wieder. bis auf die lenkung, was daran direkt sein soll musst du mir erklaeren...

 

 

gruesse vom doc


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests