• Online: 6.039

Hyundai i30 FDH CW 1.4 Test

11.08.2011 21:45    |   Bericht erstellt von seniorcamper

Testfahrzeug Hyundai i30 1 (FDH) 1.4cw
Leistung 109 PS / 80 Kw
Hubraum 1396
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 50000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 12/2010
Nutzungssituation Probefahrt
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von seniorcamper 4.5 von 5
weitere Tests zu Hyundai i30 1 (FDH) anzeigen Gesamtwertung Hyundai i30 1 (FDH) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Vorab: Ich habe keinen Kombi, aber es gibt keine andere Möglichkeit in der Vorauswahl.

Ich habe einer Bekannten beim Kauf eines Opel Agila geholfen und dabei beim gleichen Händler den i30 gesehen und mich darin verliebt. Eine 2-tätige Probefahrt mit einem Kombi bestärkte mich in meiner Liebe.

Ergebnis: Es wurde einer bestellt.

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr gelungenes Designe und sehr viel Platz
  • - Kofferraum könnte eine Idee größer sein

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + gut abgestuftes Getriebe
  • - es fehlt aber ein 6-ster Gang
  • - Statt 109 PS hat man nur gefühlte 85 PS
  • - bis jetzt ist der Verbrauch mit knapp 8 ltr. bei zurückhaltender Fahrweise zu hoch

Fahrdynamik

5.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr sicheres Fahrverhalten
  • - Beschleunigung könnte entspr. der PS-Zahl besser sein

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Heizung und Klima einfach Spitzenklasse
  • - die Federung könnte einen Ticken weicher sein
  • - die Innengeräusche sollten erheblich besser gedämmt werden

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + das jetzige Designe ist super
  • - das Designe des nächsten i30 wird leider schlechter !!!
  • - Motorleistung und Fahrwerksabstimmung können noch Überarbeitungen vertragen

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ein gut bis sehr gut ausgestattetes Fahrzeug mit viel Platz - auch für Großegewachsene - und einem geldbörsenfreundlichen Preis.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Fehlende Motorleistung bei zu hohem Verbrauch. Für Leute mit empfindlichen Ohren ist ab 130 km/h Schluss mit Lustig.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests