• Online: 5.983

Ford Transit MK7 Custom 2.2 TDCi Duratorq Test

24.12.2012 13:15    |   Bericht erstellt von heizer1964

Testfahrzeug Ford Transit Custom FAC/FAD 2.2 TDCi
Leistung 101 PS / 74 Kw
Hubraum 2198
Aufbauart Van
Kilometerstand 300 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 11/2012
Nutzungssituation Probefahrt
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von heizer1964 2.5 von 5
weitere Tests zu Ford Transit Custom FAC/FAD anzeigen Gesamtwertung Ford Transit Custom FAC/FAD 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich bin einen Tag mit dem neuen Custom zur Probe gefahren.

Das Fahren als solches gefiel mir gut. Alles übersichtlich und gut zu erreichen. Auf der Doppelsitzbank nahmen dann zwei Personen, von durchschnittlicher Größe Platz.

Das war allerdings so eng für die zwei das sie schon nach kurzer Zeit wieder ausgestiegen sind. Als Baustellenfahrzeug leider nicht zu gebrauchen :-(

Die Verarbeitung von Blech lässt auch sehr zu wünschen übrig.

Der weiße Lack war im oberen Türbereich bereits gerissen so das dort Wasser eindringen konte.

Ich bin froh mir das Fahrzeug nicht gekauft zu haben.

Karosserie

1.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Kraftstoffverrauch
  • - Verarbeitung und Platz vorn

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Verbrauch gut

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Bremsverhalten ist gut

Komfort

2.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Hie Heizung im Fahrer Fussbereich war unzureichend

Emotion

2.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - Die Erwartung das der Rost das Fahrzeug bald befällt fährt immer mit.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

- Neuer Motor, neue Hoffnung

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

- der gebotene Platz auf der Beifahrersitzbank ist absolut zu gering

- Die Verarbeitung der Karosserie ist für dieses Fahrzeug eher als schlecht zu bewerten

- Den Radhäusren sind keine genügenden innenverkleidungen gegönnt worden so das der Rost wieder eine reale Chance bekommen kann

Gesamtwertung: 2.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 2.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!