• Online: 1.151

Ford Scorpio Mk1 2.9 V6 Test

28.02.2017 14:15    |   Bericht erstellt von Flammstart

Testfahrzeug Ford Scorpio Mk1 2.9 V6
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 2935
Aufbauart Limousine
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Flammstart 4.5 von 5
weitere Tests zu Ford Scorpio Mk1 anzeigen Gesamtwertung Ford Scorpio Mk1 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

5.0 von 5

Ideal für komfortbewußte Leute mit Platzbedarf - unzerstörbarer V 6, der zudem noch sparsam ist. Eines der besten Autos, die ich kenne - und ich kenne verdammt viele nach über 5 Millionen Km als Profi - Fahrer.

Oft unterschätzt - leider. Würde sich nur Ford mehr um diese Wagen kümmern, die wohl zu den besten Fords gehören. Ich habe 5 Stück davon - hergeben würde ich niemals einen davon.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + So manches angebliche Premium - Produkt könnte sich eine Scheibe abschneiden..
  • - Ersatzteilversorgung von Ford schreit zum Himmel !

Antrieb

4.5 von 5

Ford sollte sich auf die Tugenden dieser Motoren - und Getriebegeneration besinnen - anstatt dieses Zeug von heute den Leuten reinzuwürgen..

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Über den V 6 kann man nur Gutes sagen...
  • - Mir fällt kein Contra ein !

Fahrdynamik

4.5 von 5

Kein Rennwagen - aber mit dem V 6 sehr harmonisch !

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Für einen Wagen dieser Größe kaum zu übertreffen
  • - Ford - Krankheit...(Lenkerarmbuchsen)

Komfort

5.0 von 5

Gemütlich angenehm wie 5 o'clock tea !

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Da gibt es nichts auszusetzen...
  • - Keine

Emotion

3.5 von 5

Es kommt auf die Präferenzen an....wer zuverlässig und gemütlich von A nach B kommen möchte - kommt an diesem Wagen kaum vorbei.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Image ist mir gleichgültig...
  • - vielleicht etwas z u unauffällig

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 0 Euro
Verbrauch auf 100 km 9,5-10,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Haftpflicht bis 200 Euro ()

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

S e h r empfehlenswert - mehr kann ich nicht sagen...auch relativ reparaturfreundlich. Vielleicht der beste Ford...

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Da fällt mir kaum etwas ein ! Wer natürlich auf Werkstätten angewiesen ist, könnte durch die luschige Ersatzteilversorgung schnell genervt sein.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests