Ford Orion Mk2 (AFF) 1.6 D Test #179801
  • Online: 3.715

Ford Orion Mk2 (AFF) 1.6 D Test

15.08.2016 08:01    |   Bericht erstellt von ahli61

Testfahrzeug Ford Orion Mk2 (AFF) 1.6 D
Leistung 54 PS / 40 Kw
Hubraum 1597
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 145000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 7/1987
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von ahli61 3.5 von 5
weitere Tests zu Ford Orion Mk2 (AFF) anzeigen Gesamtwertung Ford Orion Mk2 (AFF) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Habe mein Raumschiff Orion seit August 2012. Seinerzeit gekauft aus 1. Hand und 117.000 km. Derzeit hat der Wagen 145.000 km auf dem Tacho, bin also in vier Jahren keine 30.000 km gefahren. Der Wagen wurde auch nur noch mit Saisonkennzeichen gefahren und durfte die kalte und nasse Jahreszeit im Winterschlaf verbringen.

Karosserie

4.0 von 5

Ohne anzugeben hat der Ford Orion einen riesigen Kofferraum und auch das Platzangebot ist für vier Personen völlig ausreichend. Dank steil stehender Scheiben heizt sich der Wagen recht wenig auf und ist dank gerader Front- und Heckpartie sehr übersichtlich.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Verbrauch
  • - Rostanfälligkeit

Antrieb

4.0 von 5

Der Motor macht mit seinen ( nur ) 54 PS durchaus Spaß und dreht für einen alten Diesel auch gut hoch ohne dabei übermäßig laut zu werden. Der Verbrauch ist mit 4,5 ltr. absolut zeitgemäß und supergünstig zumal der Wagen auch zu 50 % mit Pflanzenöl gefahren wird, wenn es mal günstiger ist als Diesel. Durch den großen Tank ergeben sich richtig große Reichweiten.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Ölverbrauch
  • - unpraktischer Zahnriemen

Fahrdynamik

3.5 von 5

Der Wagen fährt sich sehr neutral und überfordert seine Fahrer(innen ) niemals. ESP und andere Hilfssystem braucht man jedenfalls icht

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - fehlende Servolenkung

Komfort

4.0 von 5

Der Wagen liegt straff und sicher auf der Fahrbahn, fährt sich ruhig und bis 130 km/h auch leise und die straffen Sitze sind auch nach 29 Jahren noch nicht durchgesessen

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Dank steiler Scheiben wenig Innenraumaufheizung

Emotion

2.0 von 5

Das größte Manko ist das Image. Ein Ford Escort mit Kofferraum ist halt wenig attraktiv. Der praktische Nutzen jedoch enorm und auch die Alltagstauglichkeit ist für einen angehenden Oldtimer absolut topp

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Mittlerweile sehr selten, vor allem als Diesel

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 400-500 Euro
Verbrauch auf 100 km 4,0-4,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr bis 100 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 26629
Haftpflicht bis 200 Euro (35%)
Außerplanmäßige Reparaturkosten Fahrwerk/Rost - Rost (850 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wer einen günstigen Einstieg in die Welt der Oldtimer sucht kommt an einem Ford nicht vorbei zumal diese Fahrzeuge fast ausgestorben sind. Die günstige Technik und gute Ersatzteilversorgung spricht auch für dieses Fahrzeug. Dazu die immer noch zeitgemäße Ausstattung und Alltagstauglichkeit.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests