Ford Fusion JU2 1.4 TDCi Test #10533
  • Online: 3.445

Ford Fusion JU2 1.4 TDCi Test

31.07.2011 14:06    |   Bericht erstellt von bpvc

Testfahrzeug Ford Fusion JU2 1.4 TDCi
Leistung 68 PS / 50 Kw
Hubraum 1399
Aufbauart Van
Kilometerstand 89000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 4/2003
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von bpvc 4.0 von 5
weitere Tests zu Ford Fusion JU2 anzeigen Gesamtwertung Ford Fusion JU2 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Der Wagen wird seit Juni 2003 von meiner Frau gefahren. Seit dieser Zeit hat es bisher einen außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt gegeben, bei welcher 2 Injektoren ausgetauscht wurden. Ein Mangel am Lenkrad (Auflösungserscheinungen an der Lederpolsterung) wurde durch Ford nach ca. 5 Jahren zu 75 % übernommen.

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + nach 8 Jahren immer noch im Topzustand : kein Rost, kein Klappern etc.

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + sehr geringer Verbrauch
  • - Die Geräuschdämmung des Motors könnte besser sein

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Der Wagen hat ein ausgeglichenes Fahrverhalten

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Wirkungsvolle Klimaanlage
  • - Das Plastik des Armaturenbrettes ist mehr als einfach; hier könnte einiges getan werden

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + ein schlichtes, zuverlässiges Alltagsauto - aber emtionslos

Unterhaltskosten

Verbrauch auf 100 km 5,5-6,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Motor/Kraftstoffversorgung/Abgasanlage - Injektor/Einspritzventil (300 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Es handelt sich um ein sehr zuverlässiges Fahrzeug mit einem hohen Gebrauchswert. Es ist ein reines Vernunftauto, welches kaum Emotionen weckt.

Der Verbrauch ist gering und Rost und Klappergeräusche sind kein Thema.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests