• Online: 6.047

Ford Focus Mk3 2.0 TDCi Turnier Test

25.11.2012 13:36    |   Bericht erstellt von Reigi

Testfahrzeug Ford Focus Mk3 2.0 TDCi Turnier
Leistung 163 PS / 120 Kw
Hubraum 1997
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 18400 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 2/2012
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Reigi 4.5 von 5
weitere Tests zu Ford Focus Mk3 anzeigen Gesamtwertung Ford Focus Mk3 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
83% von 6 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Bei meiner Körpergröße von 1,86cm habe ich viel Platz um mich wohlzufühlen
  • - wenn ich am Steuer sitze und mein Sitz ist ganz nach hinten gestellt ist auf der Sitzbank hinter mir nicht so viel Platz

Antrieb

4.5 von 5

Möchte hier noch meine Erfahrung auf Schnee kurz hinzufügen;

Nachdem es in unserer Region gut geschneit hatte ging ich mit gemischten Gefühlen aus meiner Garage gefahren; hatte ja noch keine Fahrpraxis mit dem neuen Auto der auf Ganzjahresreifen unterwegs ist;

aber der Wagen zeigte keine Schwächen weder beim anfahren noch auf Landstraßen oder auf der Autobahn (großteil geschlossene Schneedecke ) viele schreiben auch daß die Automatic gerade im Schnee nicht so doll sein soll,aber ich wurde eines besseren belehrt!

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Ab 2000 Umdrehungen geht die Post ab,der Verbrauch sollte noch etwa 1 Liter sinken
  • - Die Reichweite liegt im Augenblick bei etwa 900km,könnte noch mehr werden

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Der Wendekreis ist doch ziemlich weit und groß

Komfort

5.0 von 5

Unser Ford Focus ist zwar eine andere Klasse aber.........

ich bin davor 10 Jahre mit einer E-Klasse gefahren,aber der Unterschied zwischen Merzedes und Ford habe ich mir größer vorgestellt; ist aber nicht ! bin in der kurzen Zeit mit dem Focus sehr zufrieden,in allen Belangen und Kriterien.

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Auf dem ersten Blick sieht das Kockpit etwas " Futurich" aus,aber nach einer Stunde fahren ist das überhaupt kein Problem.

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Warum habe ich mir nicht schon früher so ein Auto gekauft ??

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Auto ist rundherum gelungen,bis auf ein paar Kleinigkeiten,mit denen man aber gut leben kann.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Das Einzige was man hätte besser hätte regeln können wäre daß man nicht "von unten heraus"beschleunigen kann,erst ab 2000 umdrehungen kommt was

aber das ist kein wirkliches Argument das Auto nicht zu empfehlen.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
83% von 6 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 2

23.12.2012 01:57    |    otto_kern_2

Hi Reigi,

 

Freut mich, dass dir der Focus so gut gefällt :-) Ist echt erstaunlich wieviel Auto man für kleines Geld bekommt.

 

Ist dir auch aufgefallen wie leise der Diesel läuft? Mein Vater hat bei seiner ersten Probefahrt auf Benziner getippt :-)


05.02.2013 07:49    |    allandi

Wie erzielt man eine Reichweite von 900km?

 

Ich habe den gleichen Wagen, schaffe es aber nur auf 750km!


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests