Ford Focus Mk3 1.6 TDCi Turnier Test #240792
  • Online: 3.445

Ford Focus Mk3 1.6 TDCi Turnier Test

21.01.2022 21:43    |   Bericht erstellt von guido_mg

Testfahrzeug Ford Focus Mk3 1.6 TDCi Turnier
Leistung 115 PS / 85 Kw
Hubraum 1560
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 90452 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 10/2014
Nutzungssituation Mietwagen/Leihfahrzeug
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von guido_mg 3.5 von 5
weitere Tests zu Ford Focus Mk3 anzeigen Gesamtwertung Ford Focus Mk3 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Weil 2017 mein vorheriger Citroen drei Tage vor Urlaubsantritt keine Lust mehr hatte, habe ich einen Leihwagen nehmen müssen. Ich hasse auf langen Touren irgendwelche Überraschungen….das war ein MK 4 Diesel und als ich mich reinsetzte, stellte ich mir die Frage was ich in den ketzten Jahren verpasst habe. Bei durchschnittlich 5,2 Liter war ich dann angefixt.

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Bewährter Diesel aus dem Hause PSA.
  • - Die freundlichen wollen nur dein Bestes…..Dein Geld

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - Das bekannte aber irgendwie totgeschwiegene "springende" Kupplungspedalproblem

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Schon in der Basisvariante PDC mit Heckkamera und Parkassist
  • - Parkassist kann nur in Fahrtrichtung und ist zu langsam

Komfort

3.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Heizung….kann er nicht.

Emotion

2.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - Hier hätte man mehr von PSA übernehmen sollen

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Günstig und MITTLERWEILE sehr zuverlässig

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests