• Online: 4.382

Ford C-Max 2 (DXA) 1.6 EcoBoost-SCTi Test

26.09.2016 08:03    |   Bericht erstellt von DerGroßmeister

Testfahrzeug Ford C-Max 2 (DXA) 1.6 EcoBoost-SCTi
Leistung 182 PS / 134 Kw
Hubraum 1596
Aufbauart Van
Kilometerstand 71000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2011
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von DerGroßmeister 3.5 von 5
weitere Tests zu Ford C-Max 2 (DXA) anzeigen Gesamtwertung Ford C-Max 2 (DXA) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

Das Platzangebot im C Max Compact ist "ausreichend".

Wir sind mittlerweile zu viert und können relativ bequem in den

Urlaub fahren und kriegen trotzdem alles Gepäck unter.

Meiner Tochter (2 Jahre alt) wird es langsam hinter dem Fahrersitz

etwas zu eng, da ich mit 1,85 m relativ weit hinten sitze.

Vom Platzangebot hätte ich mir etwas mehr Beinfreiheit erhoft.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Vorne, Bequem
  • - Hinten, nichts für lange Beine

Antrieb

3.0 von 5

Ich habe den größten Motor mit 182 PS gewählt.

Dieser ist recht spritzig und es ist ausreichend Leistung vorhanden um auch mal auf der linken Spur der Autobahn mithalten zu können.

Grundsätzlich reden wir hier aber über ein Familienauto und keinen Rennwagen.

Ich hätte mir eine alternativ Motorisierung mit >200 PS gewünscht.

 

Auf Kurzstrecken und Innerorts braucht der Wagen in meinen Augen

unverhältnissmäßig viel Sprit.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Recht spritziger Motor
  • - Sehr Hoher Spritzverbrauch auf Kurzstrecken

Fahrdynamik

3.0 von 5

Das Fahrwerk ist Fordtypisch straff und direkt, was in meinen Augen einen Pluspunkt darstellt und recht untypisch für die "Familien Van" Klasse ist.

 

Der Wendekreis ist aufgrund der Lenkeinschlagsbegrenzung, welche in

Verbindung mit 18 Zoll Felgen verbaut ist, leider enorm groß.

Dies nervt an manchen Stellen und Ecken schon gewaltig.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Straffes Fahrwerk
  • - Großer Wendekreis

Komfort

3.5 von 5

Der innenraum ist Fordtypisch etwas futuristisch, damit kann sich bei weitem nicht jeder anfreunden.

 

Die Sitze sind bequem, aber eder Seitenhalt könnte einen ticken besser sein.

 

Der Innenraum ist leider etwas zu laut, aber nie unangehem laut.

 

Heizung und Climaautomatic funktionieren tadellos und leisten einen guten Dienst.

 

Die Bedienung ist recht einfach, auch wenn Ford / Sony zuviele Knöpfchen am Radio verbaut hat.

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Vorne, Bequem
  • - Hinten, nichts für lange Beine

Emotion

3.5 von 5

Wir reden über einen Familien Van,

Emotionen sind hier nur schwer zu vermitteln.

 

Der Ford ist zuverlässig, durch sein variables Sitzsystem flexibel,

ist gut zu beladen und hat uns noch nie im Stich gelassen.

 

Es gibt ein paar schwächen durch klappern im Innenraum, oder

Pfeifgeräusche bei schneller Fahrt, welche wir aber verschmerzen

können.

 

Im großen und ganzen mögen wir den Ford und würden Ihnen

wohl erneut kaufen.

Das Preisleistungsverhältnis ist einfach gut , wenn man sich

für sein Auto nicht unnötig verschulden will.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + ...
  • - ...

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

- Platzangebot Kofferaum

- Gutes Fahrwerk

- Günstiger Preis

- Perfekt für Familien

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

- Großer Wendekreis

- klappern im Innenraum

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests