• Online: 12.494

Fiat Panda 169 1.2 8V Test

15.07.2017 22:15    |   Bericht erstellt von jonny62

Testfahrzeug Fiat Panda 169 1.2 8V
Leistung 69 PS / 51 Kw
Hubraum 1242
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 70300 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 8/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von jonny62 3.5 von 5
weitere Tests zu Fiat Panda 169 anzeigen Gesamtwertung Fiat Panda 169 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

3.0 von 5

Detailverarbeitung ist eigentlich gut . Teile die eingebaut werden-Qualitätskontrolle fehlt -bevor es eingebaut wird.

Top konstruktion!!!!!!

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Fast perfekter Kleinwagen-sehr robust
  • - verschiedene Teile verschleißanfällig

Antrieb

4.0 von 5

Stärkerer 4 Zylinder rein dann wäre es ein Top laufruhiges Auto.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Mehr Spass auf landstrasse gibt es nicht.
  • - Lenkung könnte etwas ziel genauer sein.

Fahrdynamik

3.5 von 5

Das Auto könnte mit n Mini gleichsetzen Maschine mehr Power 85 Ps? aber

4 Zylinder- bessere Lenkung -etwas härtere Stossdämpfer. Dann läuft er wie auf Schienen.Fahrwerk kann es, aber die Feile an Abstimmung fehlt noch.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr gut fahrendes Auto
  • - passender Motor mehr Ps aber 4 Zylinder Fehlt-Federung steifer-siehe 100 ps Fiat

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Top Übersicht ist etwas höher ein und aussteigen sehr gut
  • - Bessere Sitze mehr Platz Hinten.Klima effektiver-geht leider nicht immer

Emotion

4.0 von 5

Für uns ein Tolles Auto -wir wollen kein Anderen-haben Opel Corsa gefahren.

Bitte Fiat nur kleine Verbesserungen einführen -Top Auto.

Bleib bei der Modellpolitik.- Danke. Damit schlagt Ihr Japan und Amerika.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Tolle Kiste 9 Jahre alt TüV ohne Mängel was will man mehr
  • - nur Kleinigkeiten verbessern Danke

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 6,5-7,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 89331
Haftpflicht 300-400 Euro (35%)
Teilkasko 100-200 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Hatte es gebraucht gekauft und ist jetzt 9Jahre alt -Tüv ohne Mängel !!!!!!.

Spricht für meine Werkstatt. Danke für diese Tolle Kiste.

Top Zuverlässig-nicht ein Ausfall. !!!!!. Ausser Kundendienst und Zahnriementausch (altersbedingt) nichts.!!!!!

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Ohne gute Fiat werkstatt kein Panda!!!

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests