• Online: 4.313

Citroën DS4 N HDi 165 Test

23.11.2013 12:26    |   Bericht erstellt von Citroen-DS4

Testfahrzeug DS DS4 N HDi 165
Leistung 163 PS / 120 Kw
Hubraum 1997
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 23000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 10/2012
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Citroen-DS4 4.0 von 5
weitere Tests zu DS DS4 N anzeigen Gesamtwertung DS DS4 N 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich fahre das Fahrzeug täglich um zur Arbeit zu kommen, zum einkaufen und natürlich in meiner Freizeit!

 

Wir sind ein 3 Personen Haushalt.

Karosserie

3.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Vorne zu sitzen ist ein Vergnügen
  • + sehr gute Sitze und viel Platz
  • - die Sicht nach hinten ist äußerst unübersichtlich

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + sehr starker Durchzug

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + in Kurven eine richtige Freude
  • - beim beschleunigen drehen schon mal die Räder durch

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr sportliche Abstimmung

Emotion

4.0 von 5

In den letzten 12 Monaten wurde ich bestimmt schon 6-7 x direkt auf Parkplätzen oder an der Tankstelle angesprochen! Alle waren vom Design begeistert.

 

Erst letzte Woche auf einem Waldparkplatz kam ein Renterpaar zu mir rüber und fragten erst mal erstaunt nach der Marke, um dann mit einem wohlwollendem Nicken das Design als gelungen zu bewerten.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + löst nicht nur bei mir positive Emotionen aus

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 0 Euro
Verbrauch auf 100 km 6,5-7,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 7
Haftpflicht bis 200 Euro (40%)
Vollkasko 400-600 Euro 40%

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der DS4 ist ohne Frage ein "Hingucker" und überzeugt durch sein sportliches Verhalten.

 

Der Verbrauch entspricht den Herstellerangaben und wer auf TOP-Verarbeitung Wert legt, kommt diese auch geboten.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Freunde des sanften DAHINGLEITENS sei gesagt,... es hoppelt schon ganz schön auf unebener Strecke.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests