• Online: 1.806

Dodge Caliber PK 2.0 CRD Test

12.08.2013 20:30    |   Bericht erstellt von Shadowzone

Testfahrzeug Dodge Caliber PK 2.0 CRD
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1968
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 25000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 10/2010
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von Shadowzone 3.0 von 5
weitere Tests zu Dodge Caliber PK anzeigen Gesamtwertung Dodge Caliber PK 3.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Hab mir den Dodge Caliber nach einigem Testfahren mit anderen Autos (Skoda Fabia, Dacia Duster, Renault Clio) dieser Preiskategorie gekauft. Für den Preis kriegt man ein großes Auto mit gutem Motor und wenig Verbrauch. Im großen und ganzen zufrieden damit. Wer jedoch etwas Anspruch an Qualität hat und gerne etwas Prestige genießt ist sicher falsch mit diesem Auto. Das Auto sieht von außen anspruchsvoller aus als von innen, wurde mir auch von mitreitern gesagt, das kratzt mit der Zeit am Ego ;).

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

Trotz den üppigen Abmessungen von außen, bietet er innen relativ wenig Platz für Passagiere. Aber ich bin beinahe 2m groß, weswegen dieser Kritikpunkt etwas relativiert wird. für 4-5 Normalgroße Personen dürfe der Platz jedoch ausreichend sein. Der Kofferraum ist dagegen relativ groß und geräumig. Die Übersichtlichkeit ist sehr gut, nicht zuletzt wegen den übergroßen Rückspiegeln. Qualitativ ist das Auto in unterem Niveau, sehr viel Plastik. Aber alles wirkt sehr aufgeräumt und einfach.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Auch für grosse Menschen (2m) genügend Platz
  • + Dieselverbrauch effektiv weniger als vom Hersteller angegeben
  • - Sieht sportlicher aus als er ist
  • - Etwas träge beim Beschleunigen
  • - Hinten für diese grösse Auto wenig Platz
  • - Sehr einfache Verarbeitung (viel Plastik)

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Zieht nicht schlecht bei hoher Geschwindigkeit
  • - Bis Tempo 80 zähe Beschleunigung

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Zieht im grossen und Ganzen gut durch und fährt sich sehr angenehm
  • - Durch sein grosses äusseres etwas ungelenk

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Man reist ziemlich bequem auch längere Strecken
  • + Einfache funktionale Bedienung
  • - Hört sich im inneren wie ein Traktor an

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Von aussen recht anspruchsvoll
  • + Einzigartige Optik
  • + Eine selten gesehene Marke
  • - Sieht bulliger aus als er ist. Ein Schaf im Wolfspelz.

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 300-400 Euro
Verbrauch auf 100 km 5,5-6,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 3427
Vollkasko 1.000-1.500 Euro 45%

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis. Außen schick, innen einfach. Aber überzeugend ist die Motorenleistung.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wer etwas auf Qualitativ hochwertiges Material legt ist hier falsch. Ist für in die Stand nicht das geeignetste Auto.

Gesamtwertung: 3.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests