• Online: 3.893

Citroën Xantia X2 2.0 HDi 109 Test

19.03.2020 08:41    |   Bericht erstellt von Big R

Testfahrzeug Citroën Xantia X2 2.0 HDi 109
Leistung 109 PS / 80 Kw
Hubraum 1997
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 255000 km
Getriebeart Handschaltung
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Big R 3.5 von 5
weitere Tests zu Citroën Xantia X2 anzeigen Gesamtwertung Citroën Xantia X2 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Privatwagen

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Viel Platz, gut nutzbarer Kofferraum

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + sparsamer, kräftiger Motor

Fahrdynamik

3.5 von 5

Das Hydractive Fahrwerk ist eine Wucht. Grundsätzlich sehr komfortabel aber selbststraffend in schnellen Kurven, ergänzend die passive Hinterradlenkung. Wenn die Kurvenradien nicht gerade sehr eng sind sind sehr hohe Kurvengeschwindigkeiten möglich. Nach der Kurve schwebt der Wagen dann weich und fluffig weiter.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + überragendes Fahrwerk

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + komfortablge Limousine

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Für einen Citroen langweiliges Design

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das überragende Fahrwerk und die gute Verarbeitung machen den Xantia zum ultimativen Langstreckenwagen.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Gute Fahrzeuge gibt es keine mehr. Außerdem sind nicht mehr alle Ersatzteile lieferbar (v.A. für die Hydropneumatik).

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests