• Online: 985

Citroën C3 2 (S) BlueHDi 100 Test

07.06.2016 15:08    |   Bericht erstellt von angelo791027

Testfahrzeug Citroën C3 2 (S) BlueHDi 100
Leistung 99 PS / 73 Kw
Hubraum 1560
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 18500 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 8/2015
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von angelo791027 4.5 von 5
weitere Tests zu Citroën C3 2 (S) anzeigen Gesamtwertung Citroën C3 2 (S) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Seit August 2015 im Besitz des Fahrzeuges, kann sehr sparsam gefahren werden. Gute Fahrleistungen und -eigenschaften, sehr stabil, gut verarbeitet, wendig. Gute Bremsen, durchzugsstarker Motor, sehr sauber.

Galerie

Karosserie

5.0 von 5

Für einen Kleinwagen enormes Qualitätsgefühl, schickes Design - innen wie aussen, gutes Raumgefühl.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Top-Qualität.

Antrieb

5.0 von 5

Obwohl kein Leichtgewicht gute Fahrleistungen bei geringem Verbrauch und maximaler Abgasreinigung. Kein VW, oder sowas. Bei PSA zahlt man einen Preis und erhält ein Produkt. Bei VW kann man viele Produkte kaufen, zahlt unterschiedliche Preise und weiss doch nicht welches Produkt das bessere ist:-))) Oder sind doch alle gleich? Gleiche Technik? Gleiche Bodengruppe? Gleiches Blech? Oder dasselbe:-)) Ich lach mich kringelig. Wollen Sie einen VW aus (50% Wolfsburg, 10 %?, etc.) = 39.000,00 Euro. Wollen Sie dasselbe aus Barcelona ? = 34.359,23597521687544 Euro. Oder vielleicht aus ....

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + sauberster Diesel

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Agiles Fahrzeug

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr komfortabel (Kleinwagen-keine S-Klasse)

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Schicker Kleinwagen.
  • + Gute Qualitätsanmutung.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Hoher Qualitätsstandard und Nutzwert, gutes Design, schicker Innenraum. Relativ hohes Fahrzeug - dadurch mehr Platz und Kopffreiheit. Keine negativen Eigenschaften feststellbar.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests