• Online: 5.658

Chrysler Stratus LX 2.5 V6 Cabrio US Import Test

28.11.2016 11:06    |   Bericht erstellt von jana_pf

Testfahrzeug Chrysler Stratus JA 2.5 V6 Cabrio
Leistung 163 PS / 120 Kw
Hubraum 2497
Aufbauart Cabrio/Roadster
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von jana_pf 4.0 von 5
weitere Tests zu Chrysler Stratus JA anzeigen Gesamtwertung Chrysler Stratus JA 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Nachfolgend meine Erfahrungen mit dem Chrysler Stratus LX Cabrio 1996 3.5 V6 US Import

Karosserie

4.0 von 5

Also ich habe mein Chrysler Stratus LX Cabrio zu meinem 18. Geburtstag bekommen und ich muss sagen, dass ich dieses Auto über alles liebe. Leider hat er einen ziemlich hohen Verbrauch wenn man viel in der Stadt unterwegs ist und es viel Stau gibt (ca. 16.3L) aber dafür ist er sehr bequem und sehr sparsam auf Langstrecken über Landstraße und Autobahn. Auch der Wendekreis mit 12m ist ziemlich blöd. Der Kofferraum ist leider auch ziemlich klein, also eher nichts für Leute die viel Einkaufen gehen und viel verreisen. Trotzdem das er so alt ist sieht er noch Top aus, ohne Rost und nur ein paar Kratzer. Leider muss ich mich von ihm trennen da er den TÜV nicht ohne Reparaturen schafft.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Super bequem zu fahren auf langen Strecken
  • - Der Kofferraum ist recht klein

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Gibt beim Kick-Down ein tolles geräusch vom V6 Motor
  • - verbraucht auf Kurzstrecken ca. 16.3L

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Fährt schön Ruhig und man will gar nicht mehr aussteigen
  • - Sobald man mit mehr als 40km/h in eine Kurve fährt denkt man das Heck bricht aus. Ist schon oft passiert vor allem bei Regen

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + An sich ist er sehr bequem und tollz 7u fahren
  • - Man spürt eben jedes Löchlein auf der Straße und hör durch das Verdeck sehr viel durch

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Ansprechendes Äußeres
  • - Ist eben ein altes Model

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wenn man viel Autobahn fährt und ei bequemes Cabrio und Sommerauto sucht ist er wirklich perfekt, außerdem ist er mal etwas anderes und fällt überall auf.

Ich jedenfalls werde ihn sehr vermissen, freue mich aber auch auf meinen 300M

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests