• Online: 3.735

Opel Corsa B 1.0 12V Test

31.07.2011 11:29    |   Bericht erstellt von termikal

Testfahrzeug Chevrolet Nubira KLAN 1.6
Leistung 109 PS / 80 Kw
Hubraum 1598
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 156000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 7/1999
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von termikal 3.5 von 5
weitere Tests zu Chevrolet Nubira KLAN anzeigen Gesamtwertung Chevrolet Nubira KLAN 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich habe meinen Corsa 6 Jahr und habe in dieser Zeit ca. 100000 km, mit ihm zurückgelegt. Während dieser hatte ich genug Gelegenheit, ihn zu testen.

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + geringer Spritverbrauch
  • - Probleme mit allen Bauteilen, rund um die Drosselklappe
  • - Opel Werkstätten finden Fehler nur , wenn man ihnen sagt, was es sein könnte

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Leistung i.O.
  • - sehr Schadensanfällig

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + gute Strassenlage
  • - Ruckeln

Komfort

3.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - ZV fehlt, Drehzahlmesser fehlt

Emotion

3.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - Typische Roststellen

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 5,5-6,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 500-1500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 58513
Haftpflicht bis 200 Euro (30%)
Teilkasko bis 50 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Motor/Kraftstoffversorgung/Abgasanlage - Leerlaufregler (0 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich kann den Corsa nicht empfehlen, weil ( wie man auch im Forum immer wieder liest) er sehr Reparaturkosten - intensiv ist. Es treten (fast bei allen) Probleme mit der Drosselklappe und entsprechenden Bauteile - LMM,LLS, Poti, AGR usw. - auf. Das schlimmste daran ist, dass die Opelwerkstätten keine Ahnung haben, wie sie den Wagen reparieren können. Ich war schon in 6 Werkstätten, um die Schäden beheben zu lasse. Hat leider nur Geld gekostet und nichts gebracht.

Ich habe einmal in einem Forum gelesen: Antwort auf jemanden, der sich auch einen Corsa B 1,0/12 V gekauft hat - Herzlichen Glückwunsch, jetzt gehörst Du auch zu den Leuten, die viel Sprit sparen und dafür ein vielfaches an Werkstattkosten zahlen.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!