• Online: 3.445

BMW X5 E53 3.0d Schalter-Test

01.08.2011 06:47    |   Bericht erstellt von tatra

Testfahrzeug BMW X5 E53 3.0d
Leistung 218 PS / 160 Kw
Hubraum 2993
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 80000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 11/2004
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von tatra 4.5 von 5
weitere Tests zu BMW X5 E53 anzeigen Gesamtwertung BMW X5 E53 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Seit Einem Jahr in meinem besitz. Wird Täglich bewegt, hauptsächlich zum Arbeit und zurück, zum einkaufen und natürlich in Urlaub. Ich hab ihn von privat gekauft und nichts, aber gar nichts bereut. Ausser Öl wechsel und insp. keine auserordentliche ausgaben. Letzte fahrt vor Einer Woche nach Grainau, Insbruck und umgebung und zurück verlief tadellos, durchschnit verbrauch lt. BC 7,6l/100km. Zu hause in HH bin ich auch sehr zufrieden mit durchschnit 8l/100km und das mit fahrten durch den Stadt. Es gibts für mich keinen besseren wagen.

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Komfort, motor, getriebe, strassenlage, sicherheit,

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + motor, getriebe,

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + fahrdynamik

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Komfort

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Emotion pur

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 400-500 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,5-8,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 22949

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Weil nach Vielen anderen automarken bin ich ca. vor zehn jahren auf BMW umgestiegen und bin Nicht von dem BMW entauscht worden.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests