• Online: 1.537

BMW X3 F25 XDrive 20D Test

30.12.2011 15:33    |   Bericht erstellt von freude1969

Testfahrzeug BMW X3 F25 xDrive20d
Leistung 184 PS / 135 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2011
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von freude1969 4.5 von 5
weitere Tests zu BMW X3 F25 anzeigen Gesamtwertung BMW X3 F25 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Super tolles Auto, Design, super, Qualität super, Fahrgefühl super

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Dies nennt man Efficient Dynamics, 6,2 l Durchschnittsverbrauch
  • - 1 Injector war kaputt und musste getauscht werden
  • - Anfahrschwäche (Kupplung???)

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Fahrwerk BMW typisch wunderbar

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Der Fahrerlebnisschalter ist toll
  • - Schade das die Einstellung des Fahrerlebnischalters nicht gespeichert wird, wenn man das fahrzeug verlässt.
  • - Keine automatische Zoom Funktion in Zielnähe. Dies wäre im Großstadtdschungel hilfreich für eine bessere Orientierung. Die Hände bleiben dann am Lenkrad. Mein 4 jahre altes Medion Gerät kann dies. BMW Navis leider nicht.

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Ein hervorragendes Fahrzeug mit geringen Mängeln und zurecht langer Lieferzeit.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ein großer Wurf von BMW und kein Vergleich zum biederen Vorgänger. Top Qualität, Top Design und eine irre Fahrfreude bedeuten eine echte Kaufempfehlung für das nicht ganz kleine Fahrzeug.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Der schon etwas hohe Preis vor allem bei den Sonderausstattungen und die lange Lieferzeit bedeuten schon, dass man im Vorfeld Geduld haben muss, bevor dann endlich dieses wunderschöne in der Garage steht.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests