• Online: 4.891

BMW X3 F25 xDrive20d Test

03.06.2015 19:47    |   Bericht erstellt von Obiwan51

Testfahrzeug BMW X3 F25 xDrive20d
Leistung 184 PS / 135 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 91250 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 5/2012
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von Obiwan51 4.5 von 5
weitere Tests zu BMW X3 F25 anzeigen Gesamtwertung BMW X3 F25 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Da ich bereits zuvor einen X 3, 3.0 D A gefahren habe, war es keine all zu große Umstellung, lediglich alles besser und neuer. Es ist bzw. war jedoch eine Umstellung von einem dreiliter SUV auf einen 2 Liter Motor und unterm Strich ist trotz der besseren Fahrwerkseinstellung bzw. Motoreinstellung ein drei Liter PKW besser......

Karosserie

4.5 von 5

 

Galerie
Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + geringerer Verbrauch als das Vorgängermodell
  • - zu teuer in der Anschaffung

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + dreiliter Motoren sind laufruhiger
  • - Motorleistung könnte besser sein

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Die Beschleunigung ist für einen 184 PS Motor zu gering

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Die Innengeräusche sind für einen PKW von der Preiskategorie zu hoch

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Absolut top Design der Karosserie

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Insgesamt beurteilt ist es mein absolutes derzeitges Lieblingsfahrzeug

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Habe vor 2 Monaten einen BMW X 3, Bj 05/2012, gekauft. Nach mehrmaligem Aufsuchen einer guten Waschanlage, inkl Hochdruckreiniger, jeweils festgestellt, dass sich danach eine größere Wasserlache auf der Kofferraumabdeckung befand. Lt. Anfrage und Nachschau bei der BMW Niederlassung, ist keine Schaden am PKW feststellbar, Dichtung in Ordnung. Ist das ein bekannte Problem bei dem Fzg. Typ??

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests