• Online: 5.261

BMW X1 E84 xDrive 23D Test

17.08.2011 13:50    |   Bericht erstellt von ptpp13

Testfahrzeug BMW X1 E84 xDrive 23d
Leistung 204 PS / 150 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 20000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 9/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von ptpp13 3.5 von 5
weitere Tests zu BMW X1 E84 anzeigen Gesamtwertung BMW X1 E84 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich habe den BMW vor 2 Monaten als Vorführfahrzeug gekauft und fahre ihn seitdem überwiegend im Kurzstreckenverkehr, aber auch bereits auf einer längeren Urlaubsfahrt.

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Hingucker
  • - innen lässt die Qualität z.T. zu wünschen übrig

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + im oberen Drehzahlbereich durchzugsfreudig, bei DS-Betrieb generell guter Durchzug
  • - Verbrauch mit 9 - 10 l bei moderater Fahrweise deutlich zu hoch

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Fahrverhalten insgesamt ausgeglichen
  • - Beschleunigung bei DS-Betrieb in Ordnung, ansonsten zu langsam

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitze bequem, Bedienung intuitiv trotz umfangreicher Sonderausstattung
  • - Innengeräusche bei höheren Geschwindigkeiten zu laut, beeinträchtigen den Hörgenuss

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Design attraktiv, deshalb mein 4. BMW
  • - Soweit mit Emotion auch das Spritzige von BMW gemeint sein kann, so kommt dieses bei diesem BMW nicht zum Zug, da ich wegen des außerordentlich hohen Verbrauchs nur äußerst verhalten fahre. Man wagt es kaum Gas zu geben.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich würde das Fahrzeug grundsätzlich weiter empfehlen, sofern es bei meinem nächsten (dem 2.) Werkstatttermin in diesem Monat gelingt, den Verbrauch auf ein angemessenes Maß zu reduzieren und auch die nicht akzeptable Differenz von 1,2 bis 1,9 l/100 km zwischen der Anzeige am Bordcomputer und dem tatsächlichem Verbrauch zu beheben.

Ich bin mal auf den Winterbetrieb (Allrad) gespannt; man hört da viel Gutes.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Derzeitiger inakzeptabler Verbrauch (vielleicht nach dem nächsten Werkstattbesuch behoben?)

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests