• Online: 1.283

BMW M4 F83 (Cabrio) 3.0 Test

09.05.2016 16:59    |   Bericht erstellt von 7woodman7

Testfahrzeug BMW M4 F83 (Cabrio) 3.0
Leistung 431 PS / 317 Kw
Hubraum 2979
HSN 7909
TSN ABJ
Aufbauart Cabrio/Roadster
Kilometerstand 12000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 2/2015
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von 7woodman7 4.5 von 5
weitere Tests zu BMW M4 F83 (Cabrio) anzeigen Gesamtwertung BMW M4 F83 (Cabrio) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Im Dezember 2014 habe ich mir einen persönlichen lange ersehnten Wunsch erfüllt. Ein M BMW wurde bestellt! Lange habe ich überlegt, auch ein E93M war ein Thema, aber nach einer Probefahrt mit einem aktuellen M3 war es dann doch relativ schnell klar. Ein M4 Cabrio sollte es werden.

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Finde das Design des M4 Cabrio nach wie vor einfach toll
  • - Sicht nach hinten ist etwas eingeschränkt und der Kofferraum ist aber wie zu erwarten war nicht riesig.

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Der Motor in Verbindung mit dem DKG ist einfach Traumhaft!
  • - Die Reichweite ist bei zügiger Fahrweise etwas gering.

Fahrdynamik

5.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Perfekt!
  • - Cabrio hat nunmahl mehr Gewicht. Man kann nicht alles haben!

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sportlich aber doch einstellbar.
  • - Bei schlechten Straßen merkt man dann wie hart das FW auch auf comfort noch ist.

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + ///M der stärkste Buchstabe der Welt!
  • - Hat natürlich auch seinen Preis

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr über 2000 Euro
Verbrauch auf 100 km über 10 Liter

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Für das Geld bekommt man ein tolles sportliches Cabrio! Ich bin noch immer total begeistert und werde damit auch immer wieder mal auf einer Rennstrecke meine Runden drehen. Das Cruisen auf kurvigen Landstraßen macht irrsinnig Spaß!

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Man sollte lernen mit dem Auto richtig umzugehen. Nichts für ungeübte Autofahrer!

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests