• Online: 5.937

BMW 7er E38 740i(L) Test

03.08.2011 10:00    |   Bericht erstellt von Power-Valve

Testfahrzeug BMW 7er E38 740i
Leistung 286 PS / 210 Kw
Hubraum 4398
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 275000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 5/1997
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Power-Valve 4.5 von 5
weitere Tests zu BMW 7er E38 anzeigen Gesamtwertung BMW 7er E38 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

5 Jahre und 125000 km, bequeme, zuverlaessige und schnelle Reiselimousine, die auch perfekt mal nen Haenger ziehen kann. Mit LPG auch wirtschaftlich nen Volltreffer.

Karosserie

4.5 von 5

Viel bequemer gehts nicht. Wenn Komfort oder Kontursitze an Bord sind, steigt man auch nach 1000km noch entspannt aus. Das niedrige Geraeuschniveau hilft dabei enorm.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + leiser Innenraum, Wohnzimmerambiente

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + der 4,4l V8 ist wohl der beste Kompromiss aus Verbrauch und Leistung im e38

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + kein Sportler aber sehr berechenbar. Auch im Winter viel Grip

Komfort

5.0 von 5

super schnelle Heizung, leise Lueftung, zugfrei. Innengeraeusch dank Doppelverglasung superleise. In Verbindung mit der Klimakomfortscheibe geringe Aufheizung durch Sonneneinstrahlung.

Langhubige Federung buegelt schlechte Strasse souveraen glatt.

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + hier ist der 7er King!

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + der schoenste 7er. Elegant und zeitloses Design.

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 300-400 Euro
Verbrauch auf 100 km über 10 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie 12 Monate
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 30459
Haftpflicht 200-300 Euro (40%)
Teilkasko 300-400 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Getriebe/Kupplung - Automatikgetriebe mit Drehmomentwandler (1800 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

guenstig in der Anschaffung, aber nicht einfach einen ohne Reparaturstau zu finden. Unterhalt guenstig dank verfuegbarer Gebrauchtteile und 7er.com Rabatten bei BMW, Wertverlust quasi nicht mehr vorhanden.

Uneingeschraenkt Gasfest, meiner laeuft seit 120000km auf LPG problemlos. Damit kosten 100km etwa 8-10 Euro.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Kein Kleinwagen. Nen 235er Reifen kostet naturgemaess mehr als einer fuer nen Polo. Auch bei Bremsen und Fahrwerk sollte nicht gespart werden, die Originalteile halten deutlich laenger.

Bei 20000-25000km im Jahr sollten schon etwa 1000 Euro fuer Wartung, Reparatur und Verschleiss im Jahr zurueckgelegt werden. Dafuer kaum Wertverlust.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests