• Online: 3.332

BMW 7er E32 750i Test

14.03.2019 15:35    |   Bericht erstellt von 320d_hans

Testfahrzeug BMW 7er E32 750iL
Leistung 299 PS / 220 Kw
Hubraum 4988
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 233450 km
Getriebeart Automatikschaltung
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von 320d_hans 4.0 von 5
weitere Tests zu BMW 7er E32 anzeigen Gesamtwertung BMW 7er E32 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ein erstklassig verarbeiteter, komfortabler und schneller Reisewagen der allerdings hohe Unterhaltskosten verlangt.

Heutzutage wäre er ein schöner Youngtimer für gelegentliche Ausfahrten.

Ein Sahnestück ist der V12 Motor, der seine 300 Ps eher beiläufig entwickelt

und nie überfordert wirkt.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Viel Platz auf der Rückbank, da Langversion
  • - Wenig übersichtlich, da Auto 5,03 Lang ohne Einparkhilfe

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Trotz hohem verbrauch gute Reichweite durch 102 Liter Tank
  • + Die Kraftentfaltung des V12 ist einfach nur erste Sahne
  • - Hoher verbrauch zwischen 17 - 23 Liter Super pro 100 Km

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Für seine Größe und Gewicht ist es fahrdynamisch ein top Auto
  • - Aufgrund der Abmessungen großer Wendekreis

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Das Fahrwerk ist ein gelungener Kompromiss aus Komfort und Sportlichkeit
  • + Die verstell- und beheizbaren Einzelsitze hinten waren super bequem

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Das Design des Fahrzeugs gefiel mir sehr gut

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 400-500 Euro
Verbrauch auf 100 km über 10 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 700-1.000 Euro
Werkstattkosten pro Jahr 500-1500 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Getriebe/Kupplung - Automatikgetriebe mit Drehmomentwandler (600 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Empfehlen würde ich das Auto BMW Fans und Sammlern, dabei sollte man selbstverständlich größten Wert auf einen gepflegten Zustand des Fahrzeugs legen, sonst könnten die Reparaturkosten schnell den Zeitwert überschreiten.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Nicht empfehlen würde ich das Auto, Leuten mit schmalen Geldbeutel, denn die Unterhaltskosten und auch kleinere Reparaturen können ziemlich teuer werden und so ein Auto wie der 750i braucht regelmäßige kostenintensive Zuwendung, wenn er noch lange Fahren soll.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0

19.10.2019 23:47    |    dean7777

750er e32 war mein Lieblingsauto....240.000 Problemlose km...

Meiner war Bj. 92, einer der letzten mit einen 5-Gang automatikgetriebe was ich bisher bei keinem gesehen habe. Darum war möglich am Autobahn bei Fahrten um 120 -130 km/h etwas unter 10L auf 100 km zu verbrauchen.

Bisher unerreichte Motorstart...das sage ich als Elektroautofahrer :-)

Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests