• Online: 4.774

BMW 5er F10 525d xDrive Test

16.08.2014 08:51    |   Bericht erstellt von laguna_97

Testfahrzeug BMW 5er F10 525d xDrive
Leistung 218 PS / 160 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 24000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 10/2012
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von laguna_97 3.5 von 5
weitere Tests zu BMW 5er F10 anzeigen Gesamtwertung BMW 5er F10 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

2.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + innen und außen ein sehr ansprechendes Design
  • - das normale HIFI-Paket ist ein Witz
  • - unnötig breite Mittelkonsole engt Beinfreiheit ein
  • - Beinfreiheit hinten völlig unzureichend, vorne geht gerade so

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Sport-Automatik-Getriebe ist ein Traum, sehr gut
  • - leider kein 6-Zylinder mehr
  • - Start/Stop Automatik nervt mehr als es bringt

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + hier macht sich der Allrad sehr positiv bemerkbar

Komfort

3.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + schon der Standardsitz ist nicht schlecht
  • - Beinfreiheit hinten ein Witz
  • - zu breite Mittelkonsole engt vorne ein
  • - Beinfreiheit vorne geht gerade mal so

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + optisch ein toller Auftritt von aussen für den F10

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 600-1.000 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,0-7,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr bis 100 Euro
Gebrauchtwagengarantie 12 Monate
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Haftpflicht 500-600 Euro ()
Vollkasko 1.500-2.000 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Es macht immer noch Spass, einen BMW zu fahren, allerdings das Raumangebot innen gehört dringenst überarbeitet. Macht die Mittelkonsole etwas schmäler, mehr Beinfreiheit hinten und vorne und das Auto ist innen perfekt. Von Aussen ist das Design des F10 sehr gelungen und sehr ansprechend. Gefällt mir sehr gut.

Ahja, verpasst dem HIFI-Paket einen Subwoofer und dann rundet das den Sound schon mal ganz gut ab. Ansonsten, bitte eine hohe Qualität beibehalten, denn bei dem Preis kann man die auch verlangen und setzt diese auch vorraus!

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests