• Online: 4.703

BMW 4er F36 (Gran Coupé) 420d Test

18.04.2019 08:53    |   Bericht erstellt von WHammi

Testfahrzeug BMW 4er F36 (Gran Coupé) 420d
Leistung 190 PS / 140 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Sportwagen/Coupe
Kilometerstand 85000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 9/2015
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von WHammi 4.5 von 5
weitere Tests zu BMW 4er F36 (Gran Coupé) anzeigen Gesamtwertung BMW 4er F36 (Gran Coupé) 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Das Auto ist nun ein Monat lang meins! Und obwohl ich noch vor zwei Monaten das Auto noch gar nicht auf dem Schirm hatte, sondern mich eher nach den 3-er und 5-er umgesehen hatte, ist das 4-er GC genau das, wonach ich gesucht habe! Meine Kriterien an das Auto:

-4 Türen;

-Große Heckklappe, kein Deckel;

-Kein Kombi, keine Limousine;

-Schön muss er sein :D;

-Spaß muss er machen;

-Zuverlässig in der Technik muss er sein.

 

Es ist, nach zwei 1-er, der dritte BMW in der Familie, der erste aber, der MEINER ist! Es ist das beste Auto, was ich bis heute hatte und gefahren habe!

Man kann viel erzählen und schreiben doch man muss den Wagen fahren! Dann erst weiß man, was er ist und kann!

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + große Heckklappe
  • + 4 vollwertige Türen
  • + flache, sehr steife Karosserie
  • - A-Säule beim Abbiegen oft im Sichtfeld

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + sparsam
  • + sehr elastische Kraftentfaltung
  • + sehr gutes Getriebe
  • - ---

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + sportlich und komfortabel zugleich!
  • + so muss ein Familien-Coupe sein!
  • - --

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + leise Lüftung (auch im Automatikmodus drosselbar)
  • + trotz rahmenloser Fenster relativ leise und keine Windgeräusche, selbst >200km/h
  • - -

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + So macht Fahren Spaß!

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Weil es aus meiner Sicht der schönste BMW in dieser Kategorie ist!

Weil der Spaß macht!

Weil es, wie ich finde, ein guter Spagat zwischen M4 und dem 3-er ist.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests